Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allem zum Thema klassische Musik.

OK

Nichts verpassen

Nutzen Sie KlassikAkzente Online auch wenn Sie nicht auf unserer Seite sind:
Social Networks:

Artikel

14.11.2013

Radiohören wird Gelb: Das Evoke Mio Deutsche Grammophon

Radiohören wird Gelb © Pure Evoke Mio Deutsche Grammophon

Die britische Firma Pure, der weltweit führende Hersteller von tragbaren DAB Digitalradios, bringt sein Erfolgsmodell Evoke Mio in einer Sonderedition heraus, die Lust auf Klassik machen soll. Das Gerät leuchtet in dem berühmten Gelb der Deutschen Grammophon und trägt das Logo des Traditionslabels auf seiner Oberseite.

Nick Hucker, Marketing Director bei Pure, begründet die Zusammenarbeit mit Deutsche Grammophon mit der steigenden Beliebtheit klassischer Musik bei Radiohörern. „Classic FM ist der beliebteste Klassiksender Großbritanniens mit wöchentlich rund 5.6 Millionen Zuhörern. Bei Classic FM und dem Klassikprogramm der BBC steigt Jahr für Jahr die Anzahl gehörter Stunden“, sagt Hucker.

Das tragbare Evoke Mio Deutsche Grammophon ermöglicht den Empfang von Digitalradio (DAB) und klassischen UKW-Sendern. Es klingt großartig und ist mit vielen Extras ausgestattet, wie 30 Senderspeicherplätzen, einem Eingang für iPod und andere MP3-Player sowie Wecker- und Timer-Funktion. Optional ist ein wiederaufladbares ChargePAK für maximal 24 Stunden mobilen Betrieb erhältlich.  

>>> Hier können Sie das Radio Evoke Mio Deutsche Grammophon bestellen und zusätzlich Informationen bekommen.