Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allem zum Thema klassische Musik.

OK

Nichts verpassen

Nutzen Sie KlassikAkzente Online auch wenn Sie nicht auf unserer Seite sind:
Social Networks:

Artikel

16.05.2013
Claudio Abbado

Live im Kino: Claudio Abbado und die Berliner Philharmoniker

Claudio Abbado, Live im Kino: Claudio Abbado und die Berliner Philharmoniker © Peter Fischli Claudio Abbado

Bei der letzten Kino-Liveübertragung in der aktuellen Konzertsaison der Berliner Philharmoniker beschwören Claudio Abbado und das Orchester Traumwelten der musikalischen Romantik. Am 19. Mai präsentieren Sie ab 19.30 Uhr Auszüge aus Felix Mendelssohns Schauspielmusik für „Ein Sommernachtstraum“ und die „Symphonie fantastique“ von Hector Berlioz. Solistin des Abends ist die Grammy-Preisträgerin Deborah York (Sopran).

Bereits zweimal konnten Sie in dieser Saison die Berliner Philharmoniker live in einem Kino in Ihrer Nähe erleben. Das Orchester brachte unter Sir Simon Rattle am 9. November 2012 russische Klangfarben zum Leuchten und bot am 8. März geleitet von Andris Nelsons einen Querschnitt durch die Vielfalt der Orchestermusik von Mozart bis Schostakowitsch. Beide Konzerte stehen zum Abruf in der Digital Concert Hall bereit.

Hier finden Sie einen Überblick über alle teilnehmenden Kinos.