Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allem zum Thema klassische Musik.

OK

Nichts verpassen

Nutzen Sie KlassikAkzente Online auch wenn Sie nicht auf unserer Seite sind:
Social Networks:

Artikel

07.03.2013
Albrecht Mayer

Nominieren Sie Ihre Lieblings-Klassikkünstler für die Gramophone Hall of Fame!

Albrecht Mayer, Nominieren Sie Ihre Lieblings-Klassikkünstler Albrecht Mayer

Im Jahr 2012 öffnete die Gramophone Hall of Fame erstmals ihre Pforten für all jene Persönlichkeiten, die der klassischen Musik seit Beginn der Tonaufzeichnung ihren Stempel aufgeprägt haben. Das 1923 gegründete Klassikmagazin Gramophone aus Großbritannien, das alljährlich die begehrten Gramophone Awards für herausragende Klassikaufnahmen verleiht, ehrt auf diesem Weg Musiker, Produzenten, Toningenieure und Manager, die außergewöhnliche Beiträge im Aufnahmenkatalog der Vergangenheit und der Gegenwart hinterlassen haben.

Fünfzig Namen sind bereits in der Gramophone Hall of Fame verzeichnet; jedes Jahr sollen nun weitere hinzukommen. Die Nominierung liegt in den Händen der Gramophone-Leser und der Besucher der Website des Magazins. Für die Gramophone Hall of Fame 2013 traf die Redaktion wie schon im letzten Jahr eine Vorauswahl in einer Reihe von Kategorien. Viele Künstler kennen Sie auch aus der Berichterstattung von www.KlassikAkzente.de, so etwa den Oboisten Albrecht Mayer, die Dirigenten Riccardo Chailly und Christian Thielemann, Pianistin Mitsuko Uchida und den Produzenten Manfred Eicher. Nun sind Sie gefragt! Welche zehn Persönlichkeiten möchten Sie nominieren? Bis 20. März können Sie abstimmen.