Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Dann geben Sie im Feld unten Ihre E-Mail-Adresse ein. Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allen Neuigkeiten zum Thema klassische Musik.

Mit dem Klick auf den Button „Ok“ willige ich darin ein, dass ich den Newsletter abonniere und meine personenbezogenen Daten zu diesem Zweck gemäß der Datenschutzerklärung verarbeitet werden.
OK

Nichts verpassen

Nutzen Sie KlassikAkzente Online auch wenn Sie nicht auf unserer Seite sind:
Social Networks:

Artikel

20.12.2012
Rolando Villazón

Der Villazón Verdi-Video-Wettbewerb wird verlängert

Rolando Villazón, Der Villazón Verdi-Video-Wettbewerb wird verlängert © Gabo / DG Rolando Villazón

Rolando Villazón hat im Rahmen seines Verdi-Wettbewerbs dazu aufgerufen, persönliche Interpretationen der von ihm für sein neues Album „Villazón Verdi“ eingesungenen Arie „La donna è mobile“ in Form eines 60-sekündigen Videos festzuhalten und einzusenden. Eine Reihe toller Beiträge ist bereits unter my.deutschegrammophon.com/video-contest zu sehen. Doch weil aufgrund des alljährlichen Vorweihnachtsstresses sicher noch längst nicht alle Interessierten die Zeit gefunden haben, teilzunehmen, wird der Wettbewerb nun verlängert. Neuer Einsendeschluss für Ihre Videos ist der 15. Januar 2013.

Als Hauptgewinn winken der Einsatz Ihres Films in einem via iTunes käulich erweblichen „Vingle“ (Video+Musik) sowie eine Reise für zwei Personen nach Wien inklusive eines Besuchs der „La Traviata“-Vorstellung mit Rolando Villazon an der Staatsoper im März 2013. Der Clou: Sie qualifizieren sich für den möglichen Gewinn der Wien-Reise auch, indem Sie lediglich Ihre Stimme für Ihr Lieblings-Video abgeben. Unter den zehn beliebtesten Videos werden zusätzlich 10 handsignierte Exemplare des Villazon Verdi-Kalenders 2013 und 10 Alben „Villazón Verdi“ verlost. Geben Sie ihre Stimme ab oder drehen Sie ein eigenes Video - mitmachen lohnt sich!