Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allem zum Thema klassische Musik.

OK

Nichts verpassen

Nutzen Sie KlassikAkzente Online auch wenn Sie nicht auf unserer Seite sind:
Social Networks:

Artikel

21.09.2012
Sven Helbig

Universal Classics & Jazz nimmt Sven Helbig unter Vertrag

Sven Helbig, Universal Classics & Jazz nimmt Sven Helbig unter Vertrag © Tom Zylla Christian Kellersmann und Sven Helbig

Mit Sven Helbig hat Universal Music Classics & Jazz einen der vielseitigsten jungen deutschen Komponisten, Musiker und Produzenten unter Vertrag genommen. Der zweifache Echo Klassik-Preisträger machte eine größere Öffentlichkeit erstmals auf sich aufmerksam, als er im Rahmen des Liedzyklus’ “Mein Herz brennt” gemeinsam mit den Dresdner Symphonikern Songs der Band Rammstein in einer Orchesterversion erarbeitete und aufführte. Zudem arbeitet der klassisch ausgebildete Klarinettist und Schlagzeuger unter anderem mit der Band Polarkreis 18, dem Kammermusikensemble Fauré Quartett, dem Rapper Sido und der Popgruppe Pet Shop Boys.

Aktuell arbeitet Sven Helbig an einem Albumprojekt mit “Pocket Symphonies“. Kein Werk soll länger als vier Minuten sein. Mit den symphonischen Miniaturen will der Komponist verdeutlichen, welche Intensität klassisch komponierte Motive entfalten können, wenn sie in maximaler Verdichtung eingesetzt werden ohne auf einen komplexen Orchestersatz zu verzichten. “Wenn man Vier-Minuten-Symphonien schreibt”, erklärt Helbig, “schreibt man eigentlich Songs.” Das Album, das moderne Hörgewohnheiten und Klassik zusammenführt, soll im Februar 2013 erscheinen.