Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allem zum Thema klassische Musik.

OK

Nichts verpassen

Nutzen Sie KlassikAkzente Online auch wenn Sie nicht auf unserer Seite sind:
Social Networks:

Artikel

14.03.2012
Mojca Erdmann

„Così fan tutte“ im Festspielhaus Baden-Baden

Mojca Erdmann, Così fan tutte © Felix Broede / DG Mojca Erdmann Mozarts Garden

Im vergangenen Jahr gab’s die Baden-Baden-Gala mit Mozarts „Don Giovanni“ in wirklicher Gala-Besetzung: Ildebrando D’Arcangelo, Diana Damrau, Rolando Villazón, Mojca Erdmann – um nur einige der prominenten Mitwirkenden des dramma giocoso zu nennen.

Foto: Felix Broede

Und während man bei der Deutschen Grammophon schon fleißig an der Fertigstellung des Livemitschnittes für die Veröffentlichung bastelt, steht bereits die Fortsetzung dieses kleinen aber feinen da Ponte-Zyklus auf dem Programm: „Così fan tutte“ wird am 11. und 14. Juli jeweils um 18 Uhr im liebevoll restaurierten und in ein modernes Konzerthaus umgestalteten Gebäude des „Alten Bahnhofs“ aufgeführt. Wieder mit von der Partie werden Rolando Villazón und Mojca Erdmann sein – diesmal als Ferrando bzw. Despina. Am Pult des Chamber Orchestra of Europe steht wie im letzten Jahr Yannick Nezet-Seguin. Und wieder schneidet die Deutsche Grammophon das Ereignis für eine spätere CD-Veröffentlichung mit. Restkarten für das Live-Event gibt es noch an der Kasse des Festspielhauses Baden-Baden oder im Internet unter http://www.festspielhaus.de/tickets-jetzt-buchen/.