Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allem zum Thema klassische Musik.

OK

Nichts verpassen

Nutzen Sie KlassikAkzente Online auch wenn Sie nicht auf unserer Seite sind:
Social Networks:

Artikel

05.05.2011

Preis-Regen in der Klassik

Preis-Regen in der Klassik © Harald Hoffmann / DG Orchester © Harald Hoffmann / DG

Was wäre die Musik ohne Würdenträger und Jubilare! Und so dreht sich das Preisekarussell dieser Tage rasant. Am 24. Mai beispielsweise bekommt der Komponist Aribert Reimann in München den begehrten und mit 200.000 Euro hoch dotierten Ernst-von-Siemens Musikpreis für sein Lebenswerk überreicht. Der Dirigent und langjährige Gewandhauskapellmeister Herbert Blomstedt hingegen wird für seine Verdienste um die symphonische Aufarbeitung von Bachwerken mit der Leipziger Bach-Medaille 2011 ausgezeichnet. Unterdessen wird sein Kollege Sir John Eliot Gardiner aufgrund seines umfassenden musikalischen Wirkens in Frankreich mit dem Verdienstorden Chevalier de la Légion d'Honneur geehrt und Maestro Thomas Hengelbrock erhält den Landesverdienstorden von Baden-Württemberg für seine umfassenden Aktivitäten und sein musikalisches Engagement im Lande. Wir gratulieren!