Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Dann geben Sie im Feld unten Ihre E-Mail-Adresse ein. Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allen Neuigkeiten zum Thema klassische Musik.

Mit dem Klick auf den Button „Ok“ willige ich darin ein, dass ich den Newsletter abonniere und meine personenbezogenen Daten zu diesem Zweck gemäß der Datenschutzerklärung verarbeitet werden.
OK

Nichts verpassen

Nutzen Sie KlassikAkzente Online auch wenn Sie nicht auf unserer Seite sind:
Social Networks:

Artikel

14.04.2011
Daniel Hope

Sende-Tipps: Daniel Hope

Daniel Hope, Sende-Tipps: Daniel Hope © Harald Hoffmann / DG Daniel Hope © Harald Hoffmann / DG

Auf seinem aktuellen Album „The Romantic Violinist“ verneigt sich der Geiger Daniel Hope vor einem seiner großen Vorbilder, dem Superstar des 19. Jahrhunderts Joseph Joachim. Und da gibt es natürlich viel zu erzählen. Schließlich gehört Daniel Hope zu den Künstlern, die ihre Programme gerne in einen umfassenden historisch musikalischen Rahmen stellen.

Aus diesem Anlass wird er in den kommenden Tagen auch mehrfach in den deutschen Medien sein Projekt vorstellen. So hat ihn der Sender Radio Bremen am kommenden Freitag 15. April zu der beliebten Talkshow 3 nach 9 eingeladen, wo Daniel Hope von 22 Uhr an zusammen mit prominenten Kollegen wie Bud Spencer und Anna Depenbusch über Gott, die Welt und Joseph Joachim diskutiert. In der selben Nacht zum Samstag wird Daniel Hope von 2:25 Uhr auf SWR 1 im Rahmen der „Leute Night“ zu erleben sein, unter anderem mit Ausschnitten eines Radio-Features, das bereits am Freitag-Vormittag, 15. April von 10Uhr - 12 Uhr in SWR 1 unter dem Titel „SWR 1 Leute“ zu hören ist. Ein Freitag also mit viel Hope!