Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Dann geben Sie im Feld unten Ihre E-Mail-Adresse ein. Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allen Neuigkeiten zum Thema klassische Musik.

Mit dem Klick auf den Button „Ok“ willige ich darin ein, dass ich den Newsletter abonniere und meine personenbezogenen Daten zu diesem Zweck gemäß der Datenschutzerklärung verarbeitet werden.
OK

Nichts verpassen

Nutzen Sie KlassikAkzente Online auch wenn Sie nicht auf unserer Seite sind:
Social Networks:

Artikel

19.01.2011
Fauré Quartett

Fauré Quartett unterwegs

Fauré Quartett, Fauré Quartett unterwegs © Deutsche Grammophon / UMG Fauré Quartett © Deutsche Grammophon / UMG

Die ruhigen Tage sind vorbei, das neue Jahr startet auch für das Fauré Quartett mit viel Energie. Denn das international gefragte und mehrfach preisgekrönte Ensemble steht am Anfang einer umfangreichen Tournee, die es mit Fokus auf Werken von Mozart, Mahler, Mendelssohn, V.D. Kirchner, Tanejew, Brahms und Saint-Saens unter anderem nach Frankfurt, Dortmund, aber auch nach London, Liverpool und Rotterdam führt.

Den Auftakt aber macht am kommenden Wochenende von Samstag, 22.Januar an ein Kammermusikkurs an der Hochschule für Musik in Karlsruhe, bei dem die Künstler ihre Erfahrungen an die Studenten weiter gehen. Zum Abschluss der dreitägigen Veranstaltung spielt das Fauré Quartett am Montag, 24. Januar um 19:30 Uhr ein Konzert mit Werken von V.D. Kirchner, Mozart und Saint-Saens an der Hochschule für Musik in Karlsruhe – der Start für eine aktive, künstlerisch reizvolle Saison mit dem Fauré Quartett.