Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allem zum Thema klassische Musik.

OK

Nichts verpassen

Nutzen Sie KlassikAkzente Online auch wenn Sie nicht auf unserer Seite sind:
Social Networks:

Artikel

28.10.2010
Rolando Villazón

TV-Tipps: Rolando Villazón, Hélène Grimaud, Janine Jansen

Rolando Villazón, TV-Tipps: Rolando Villazón, Hélène Grimaud, Janine Jansen ZDF Morgenmagazin

Er gilt als eloquenter Charmeur und Großmeister des betörenden Gesangs, sie als nachdenkliche Philosophin und zeitgemäße Ästhetin des Klavierspiels: Rolando Villazón und Hélène Grimaud.  Und beide verbindet die Eigenschaft, intelligente und unterhaltsame Gäste bei Gesprächsrunden zur Musik zu sein. Das Morgenmagazin des ZDF hat daher beschlossen, den beiden Stars der aktuellen Klassikszene jeweils einen Platz in ihrem Morgenmagazin einzuräumen. Rolando Villazon wird am Montag, dem 1.November auf dem Bildschirm zu erleben sein. Hélène Grimaud folgt ihm am kommenden Dienstag, dem 2.November. Das ausgeschlafene Magazin startet jeweils um 5:30 Uhr und sendet bis um 9 Uhr. Zwei Termine für Frühaufsteher.

Die Geigerin Janine Jansen hingegen ist am Sonntag 31.Oktober zu sehr ziviler Abendzeit bei Arte zu erleben. Der Kulturkanal zeigt ein Konzert, das die junge Holländerin im vergangenen Mai mit dem hr-Sinfonieorchester unter der Leitung von Paavo Järvi in der Alten Oper in Frankfurt gegeben hat. Auf dem Programm stand Benjamin Brittens „Violinkonzert“, das bereits 1940 seine Uraufführung erlebte und seitdem zu den Konzertsaalklassikern des 20.Jahrhunderts gehört.