Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Dann geben Sie im Feld unten Ihre E-Mail-Adresse ein. Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allen Neuigkeiten zum Thema klassische Musik.

Mit dem Klick auf den Button „Ok“ willige ich darin ein, dass ich den Newsletter abonniere und meine personenbezogenen Daten zu diesem Zweck gemäß der Datenschutzerklärung verarbeitet werden.
OK

Nichts verpassen

Nutzen Sie KlassikAkzente Online auch wenn Sie nicht auf unserer Seite sind:
Social Networks:

Artikel

26.08.2010
Albrecht Mayer

Albrecht Mayer in der Yellow Lounge

Albrecht Mayer, Albrecht Mayer in der Yellow Lounge © Peter Adamik Albrecht Mayer © Peter Adamik

Albrecht Mayer eröffnete am vergangenen Montag, 23. August 2010, mit Kostproben aus seinem aktuellen Album „Bonjour Paris“ die Saison der Yellow Lounge. In der malerischen Strandbar des „Ressort Berlin“ entführte der Solo-Oboist der Berliner Philharmoniker das Yellow Lounge Publikum mit Werken von Debussy, Fauré, Hahn und Francaix musikalisch in das impressionistische Paris. Die Berliner Yellow-Lounge-Gemeinde freute sich, dass die lange Sommerpause zu Ende ist, erschien zahlreich und ehrte Mayer und seinen Pianisten Philip Mayers mit tosendem Applaus.