Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Dann geben Sie im Feld unten Ihre E-Mail-Adresse ein. Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allen Neuigkeiten zum Thema klassische Musik.

Mit dem Klick auf den Button „Ok“ willige ich darin ein, dass ich den Newsletter abonniere und meine personenbezogenen Daten zu diesem Zweck gemäß der Datenschutzerklärung verarbeitet werden.
OK

Nichts verpassen

Nutzen Sie KlassikAkzente Online auch wenn Sie nicht auf unserer Seite sind:
Social Networks:

Artikel

13.08.2010
Thomas Quasthoff

Radiokonzert mit Thomas Quasthoff

Thomas Quasthoff, Radiokonzert mit Thomas Quasthoff © Harald Hoffmann / DG Thomas Quasthoff © Harald Hoffmann / DG

Thomas Quasthoff sorgt momentan mit eher ruhigen, emotional geladenen Jazzklängen für Aufsehen. Innerhalb seiner Konzerttournee und dann ab 17. September 2010 auf seinem neuen Album „Tell it Like it is“ singt er seine Lieblings-Songs aus Soul, Jazz und Pop. Das ARD Radiofestival allerdings widmet eine Konzertausstrahlung am Montag, 16. August 2010, 20.05 Uhr, dem klassischen Gesang des vielseitigen Künstlers.

Begleitet vom Kammerorchester Wien-Berlin, das auf Initiative von Dirigent Sir Simon Rattle gegründet wurde, interpretierte Thomas Quasthoff innerhalb des Classix Festival Braunschweig Opern- und Konzertarien der Komponisten Mozart und Haydn. Der Mitschnitt des Konzerts vom 15. Juni aus dem Braunschweiger Dom ist auf allen ARD-Kulturradios zu hören.