Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allem zum Thema klassische Musik.

OK

Nichts verpassen

Nutzen Sie KlassikAkzente Online auch wenn Sie nicht auf unserer Seite sind:
Social Networks:

Artikel

12.05.2010

Alfons Kontarsky gestorben

Alfons Kontarsky, Alfons Kontarsky gestorben Kontarsky Cover

Im Alter von 77 Jahren starb am vergangenen Mittwoch der Pianist Alfons Kontarsky. Gemeinsam mit seinem Bruder Aloys hatte er ein Klavierduo, das im Anschluss an den Sieg beim renommierten ARD-Wettbewerbes 1955 über Jahrzehnte den Maßstab in dieser musikalischen Disziplin setzte. Im Laufe seiner Karriere wurde Kontarsky unter anderem für seine wegweisenden Interpretationen zeitgenössischer Kompositionen von Stockhausen bis Zimmermann, aber auch für seine Deutungen des hochromantischen Repertoires berühmt. 

Alfons Kontarsky war darüber hinaus als Pädagoge aktiv und lehrte unter anderem in Salzburg an der Universität Mozarteum und im Rahmen ihrer Internationalen Sommerakademie von 1983 bis zu seiner Emeritierung im Jahr 2001 Klavier und Kammermusik. Alfons Kontarsky war außerdem als Vizepräsident der Musikhochschule München sowie als Mitglied der Bayerischen Akademie der Schönen Künste und des Deutschen Musikrats aktiv.