Musik

Gewinnspiel

Nemanja Radulovic, Orientalische Märchen – signiertes Exemplar von Nemanja Radulovićs Album Baïka zu gewinnen

Orientalische Märchen – signiertes Exemplar von Nemanja Radulovićs Album "Baïka" zu gewinnen

Newsletter

Bleiben Sie bestens informiert und abonnieren Sie unsere Klassik-Newsletter.
Termine
Nemanja Radulovic, Khachaturian, Bartók, Ravel, Monti, Bloch, Bizet, Falla, Piazzolla
27.01.2019 Regensburg, Universität
Khachaturian, Bartók, Ravel, Monti, Bloch, Bizet, Falla, Piazzolla
Tickets kaufen

weitere Highlights
28.01.2019 Erlangen, Heinrich-Lades-Halle (Stadthalle)
Khachaturian, Bartók, Ravel, Monti, Bloch, Bizet, Falla, Piazzolla
Tickets kaufen

24.02.2019 München, Prinzregententheater
J.S. Bach, J.C. Bach
Tickets kaufen

15.03.2019 Düsseldorf, Tonhalle
Khachaturian: Violin Concerto
Tickets kaufen

17.03.2019 Düsseldorf, Tonhalle
Khachaturian: Violin Concerto
Tickets kaufen

18.03.2019 Düsseldorf, Tonhalle
Khachaturian: Violin Concerto
Tickets kaufen

Facebook

Album Tracklisting
Nemanja Radulovic, Baïka, 00028947975458
Baïka
Nemanja Radulovic
Format:
CD
Label:
Deutsche Grammophon (DG)
VÖ:
09.11.2018
Bestellnr.:
00028947975458
Produktinformation:

"Baïka" ist eine Reise durch verschiedene musikalische Welten: Chatschaturjans Armenien, Rimsky-Korsakows imaginiertes Bagdad und Sedlars Schwarzmeerküste. "Baïka" bedeutet auf Serbisch "Geschichte", so erzählt Nemanja Radulovic mit jedem der Werke auf dem Album eine teils märchenhafte Geschichte und lässt diese dann miteinander zu einer neuen Erzählung verschmelzen. Der franko-serbische Geiger Nemanja Radulovic hat für Deutsche Grammophon ein Album eingespielt, das in vielfältigster Weise Orientbilder heraufbeschwört und mit einer Reihe von neuen Bearbeitungen erstaunliche musikalische Verbindungen herstellt. 

Sie benötigen den Flashplayer
Aram Khachaturian
Concerto for Violin and Orchestra in D Minor
1.
15:06
2.
12:53
3.
08:58
Nikolai Rimsky-Korsakoff, Aleksandar Sedlar
Suite for Solo Violin, String Ensemble and Piano by Alexander Sedlar, based on Rimsky-Korsakov's Scheherazade, Op. 35
Shéhérazade Symphonic Suite for Solo Violin, String Ensemble and Piano by Alexander Sedlar, based on Rimsky-Korsakov's Scheherazade, Op. 35
4.
03:13
5.
06:02
6.
07:34
7.
05:22
Aram Khachaturian
Trio for Clarinet, Violin and Piano
Trio for clarinet, Violin and Piano
8.
04:32
9.
04:04
10.
06:52
Aleksandar Sedlar
11.
02:58
77:34
Gesamtspielzeit