Top Video

Víkingur Ólafsson

Étude No. 13

Auf seinem Deutsche Grammophon-Debüt "Philip Glass: Piano Works" widmet sich der Isländer Víkingur Ólafsson den Werken des US-amerikanischen Komponisten.

Termine
Günther Groissböck, Bruckner: Mass no. 3
21.10.2018 Dresden, Kulturpalast
Bruckner: Mass no. 3
Tickets kaufen

weitere Highlights
21.10.2018 Murnau, Kultur- und Tageszentrum Murnau
Konzert

21.10.2018 Neuhardenberg, Schloss
Baermann et al
Tickets kaufen

21.10.2018 Dresden, Semperoper
Konzert
Tickets kaufen

Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Dann geben Sie im Feld unten Ihre E-Mail-Adresse ein. Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allen Neuigkeiten zum Thema klassische Musik.

Mit dem Klick auf den Button „Ok“ willige ich darin ein, dass ich den Newsletter abonniere und meine personenbezogenen Daten zu diesem Zweck gemäß der Datenschutzerklärung verarbeitet werden.
OK

Gewinnspiel

Max Richter, Hostiles - DVD oder Blu-ray des Films zu gewinnen
Max Richter

"Hostiles" - DVD oder Blu-ray des Films zu gewinnen

Labels

Im Bereich Labels finden Sie Informationen zu den wichtigsten und bekannstesten Klassiklabels der Welt:
Kalendarium
Das geschah am 21. Oktober: 1885 *

Egon Wellesz (Komponist) wurde in Wien geboren.

1912 *

Georg Solti (Dirigent) wurde in Budapest geboren.

1908 *

Howard Ferguson (Komponist) wurde in Belfast geboren.

1817

Johann Franz Xaver Sterkel (Komponist) starb in Würzburg.

1879 *

Joseph Canteloube (Komponist) wurde in Annonay in Frankreich geboren.

Datum wählen:

Nichts verpassen

Nutzen Sie KlassikAkzente Online auch wenn Sie nicht auf unserer Seite sind:
Social Networks: