Top Video

Víkingur Ólafsson

Étude No. 13

Auf seinem Deutsche Grammophon-Debüt "Philip Glass: Piano Works" widmet sich der Isländer Víkingur Ólafsson den Werken des US-amerikanischen Komponisten.

Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Dann geben Sie im Feld unten Ihre E-Mail-Adresse ein. Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allen Neuigkeiten zum Thema klassische Musik.

Mit dem Klick auf den Button „Ok“ willige ich darin ein, dass ich den Newsletter abonniere und meine personenbezogenen Daten zu diesem Zweck gemäß der Datenschutzerklärung verarbeitet werden.
OK

Gewinnspiel

Rolando Villazón, Operngewinn – La Clemenza di Tito aus der Mozart-Reihe von Villazón und Nézet-Séguin
Rolando Villazón

Operngewinn – "La Clemenza di Tito" aus der Mozart-Reihe von Villazón und Nézet-Séguin

Tracklisting

Produktinformation:

Dass Sting ein großartiger Live-Künstler und Performer ist, wissen wir. Auf seinem Album "Bring On The Night" hat der Brite die besondere Stimmung eingefangen und festgehalten, die man bei seinen Konzerten spüren kann. Die Aufnahmen stammen von Gigs in Paris, Rom und Arnheim. Unter anderem lässt uns Sting in Material reinhören, dass aus seiner frühen Zeit als Solo-Künstler stammt. Die originale Version von "Bring On The Night", für die Sting einen Grammy erhielt, erschien 1986. Seit 2005 gibt es auch die remasterte Version zu hören.