Top Video

Seong-Jin Cho

Chopin: Nocturne in C-moll (Ausschnitt)

Sie sehen die Liveaufnahme des 17. Gewinners des internationalen Chopin-Wettbewerbs Seong-Jin Cho mit seiner der Interpretation der Nocturne in C-Moll Op. 48 Nr. 1.

© The Fryderyk Chopin Institute, Polish Television TVP 2015

Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allem zum Thema klassische Musik.

OK

Gewinnspiel

Max Richter, Kinotickets zu gewinnen – Das Ballett Woolf Works zu Kompositionen von Max Richter
Max Richter

Kinotickets zu gewinnen – Das Ballett "Woolf Works" zu Kompositionen von Max Richter

Tracklisting

Sting, Sacred Love, 00602498606186

Sacred Love

Sting
Format:
SACD
Label:
A&M
VÖ:
22.09.2003
Bestellnr.:
00602498606186
Produktinformation:

„Ich habe meine Rolle als Songschreiber überdenken müssen“, sagt Sting. „Über was schreibe ich? Ich wollte nicht konkret über [den 11. September] schreiben, doch wenn ich mir die Songs anschaue, die ich seitdem geschrieben habe, finde ich in allen diese bedeutungsvolle Stimmung wieder. [...] Wir sind von einer bestimmten Energie erfasst worden und wir müssen heraus bekommen, was es genau ist“.

Für Sting wird diese Energie mit dem Titel seines neuen Albums, „Sacred Love“, zusammengefasst. "Every man, every woman/Every race, every nation/It all comes down to this/Sacred love," singt er in dem aussergewöhnlichen Titelsong. Andere Songs auf dem Album zeigen auf, wie fehlende Liebe zu Selbstbetrug und Verrat, zu irrationaler Angst und katastrophaler Gewalt führen kann. Unter dem Strich bleibt eine Botschaft stehen, die jeder Soul-Sänger kenn: Liebe kann den Tag retten.

Das neue Sting Album wird zunächst als SACD in ungeahnter Klangqualität veröffentlicht, die "normale" CD folgt eine Woche später.

Sie benötigen den Flashplayer
1.
04:46
2.
04:38
3.
05:25
4.
05:43
5.
04:58
6.
03:56
7.
05:12
8.
05:29
9.
06:15
10.
05:56
11.
03:16
12.
02:20
13.
04:46
14.
04:38
15.
05:25
16.
05:43
17.
04:58
18.
03:56
19.
05:12
20.
05:29
21.
06:15
22.
05:43
23.
03:16
24.
02:06
25.
04:49
26.
04:38
27.
05:28
28.
05:46
29.
07:49
30.
03:57
31.
05:12
32.
05:30
33.
06:18
34.
05:43
35.
03:30
36.
02:14
176:15
Gesamtspielzeit