Top Video

Víkingur Ólafsson

Étude No. 13

Auf seinem Deutsche Grammophon-Debüt "Philip Glass: Piano Works" widmet sich der Isländer Víkingur Ólafsson den Werken des US-amerikanischen Komponisten.

Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allem zum Thema klassische Musik.

Mit dem Klick auf den Button „Ok“ willige ich darin ein, dass ich den Newsletter abonniere und meine personenbezogenen Daten zu diesem Zweck gemäß der Datenschutzerklärung verarbeitet werden.
OK

Gewinnspiel

Joseph Calleja, Glocke-Debüt – Joseph Calleja gastiert in Bremen
Joseph Calleja

Glocke-Debüt – Joseph Calleja gastiert in Bremen

Tracklisting

Carl Orff, Carmina Burana, 00028947173922

Carmina Burana

Entrée, Carl Orff, Barbara Bonney, Frank Lopardo, Anthony Michaels-Moore, Arnold-Schoenberg-Chor, Wiener Sängerknaben, Wiener Philharmoniker, André Previn
Format:
CD
Label:
Deutsche Grammophon (DG)
VÖ:
08.10.2002
Bestellnr.:
00028947173922
Sie benötigen den Flashplayer
Anonymous, Carl Orff
Carmina Burana
Fortuna Imperatrix Mundi
1.
02:46
2.
03:01
Anonymous, Carl Orff
Carmina Burana
1. Primo vere
3.
04:14
4.
02:24
5.
02:46
Anonymous, Carl Orff
Carmina Burana
Uf dem Anger
6.
01:45
7.
03:27
8.
03:28
9.
04:52
10.
00:54
Anonymous, Carl Orff
Carmina Burana
2. In Taberna
11.
02:23
12.
03:39
13.
01:24
14.
03:13
Anonymous, Carl Orff
Carmina Burana
3. Cour d'amours
15.
03:33
16.
02:25
17.
02:09
18.
02:11
19.
01:04
20.
01:03
21.
02:27
22.
02:21
23.
00:39
Anonymous, Carl Orff
Carmina Burana
Blanziflor et Helena
24.
01:59
Anonymous, Carl Orff
Carmina Burana
Fortuna Imperatrix Mundi
25.
02:41
62:48
Gesamtspielzeit