Top Video

Max Emanuel Cencic

Leo: Non fidi al mar che freme (Scipione nelle Spagne)

Star-Countertenor Max Emanuel Cencic singt "Non fidi al mar che freme" aus der Oper Scipione nelle Spagne, komponiert von Leonardo Leo.

Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allem zum Thema klassische Musik.

OK

Gewinnspiel

Gustavo Dudamel, Die Wiener Philharmoniker unter der Leitung von Gustavo Dudamel – Gewinnen Sie signierte Alben
Gustavo Dudamel

Die Wiener Philharmoniker unter der Leitung von Gustavo Dudamel – Gewinnen Sie signierte Alben

Tracklisting

The Originals, Janácek: Glagolitic Mass, The Diary Of One Who Disappeared, 00028946367223

Janácek: Glagolitic Mass, The Diary Of One Who Disappeared

The Originals, Milos Weingart, Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks, Ernst Haefliger, Rafael Kubelik
Format:
CD
Label:
Deutsche Grammophon (DG)
VÖ:
19.03.2002
Bestellnr.:
00028946367223
Sie benötigen den Flashplayer
Leos Janácek, Milos Weingart
Glagolitic Mass
1.
02:51
2.
03:18
3.
06:35
4.
10:30
5.
06:22
6.
04:09
7.
02:54
8.
01:34
Leos Janácek
The Diary of One Who Disappeared
Übersetzung: Max Brod
9.
01:03
10.
01:02
11.
01:36
12.
00:46
13.
00:36
14.
01:35
15.
00:53
16.
01:05
17.
02:30
18.
03:48
19.
03:00
20.
00:54
21.
02:30
22.
01:10
23.
00:45
24.
01:22
25.
01:31
26.
01:04
27.
01:14
28.
00:42
29.
00:53
30.
02:33
70:45
Gesamtspielzeit