Top Video

Víkingur Ólafsson

Étude No. 13

Auf seinem Deutsche Grammophon-Debüt "Philip Glass: Piano Works" widmet sich der Isländer Víkingur Ólafsson den Werken des US-amerikanischen Komponisten.

Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Dann geben Sie im Feld unten Ihre E-Mail-Adresse ein. Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allen Neuigkeiten zum Thema klassische Musik.

Mit dem Klick auf den Button „Ok“ willige ich darin ein, dass ich den Newsletter abonniere und meine personenbezogenen Daten zu diesem Zweck gemäß der Datenschutzerklärung verarbeitet werden.
OK

Gewinnspiel

Joseph Calleja, Heldenhafte Arien – Joseph Calleja singt Verdi
Joseph Calleja

Heldenhafte Arien – Joseph Calleja singt Verdi

Tracklisting

Wolfgang Amadeus Mozart, Cecilia & Bryn, 00028945892825

Cecilia & Bryn

Wolfgang Amadeus Mozart, Gaetano Donizetti, Gioacchino Rossini, Lorenzo Da Ponte, Angelo Anelli, Cesare Sterbini, Felice Romani, Orchestra dell'Accademia di Santa Cecilia, Roma, Myung-Whun Chung
Format:
CD
Label:
Decca
VÖ:
19.02.1999
Bestellnr.:
00028945892825
Sie benötigen den Flashplayer
Wolfgang Amadeus Mozart, Lorenzo Da Ponte
Le nozze di Figaro KV 492
Originalfassung, Wien 1786
ERSTER AKT
1.
02:42
2.
00:44
3.
02:23
4.
02:35
5.
02:17
Wolfgang Amadeus Mozart, Lorenzo Da Ponte
Le nozze di Figaro KV 492
Originalfassung, Wien 1786
ZWEITER AKT
6.
03:22
Wolfgang Amadeus Mozart, Lorenzo Da Ponte
Le nozze di Figaro KV 492
Originalfassung, Wien 1786
DRITTER AKT
7.
01:01
8.
02:36
Wolfgang Amadeus Mozart, Lorenzo Da Ponte
Così fan tutte
ZWEITER AKT
9.
02:20
10.
04:17
Wolfgang Amadeus Mozart, Lorenzo Da Ponte
Don Giovanni
ERSTER AKT
11.
02:10
12.
03:10
Wolfgang Amadeus Mozart, Emanuel Johann Josef Schikaneder
ZWEITER AKT
13.
02:26
Gioacchino Rossini, Cesare Sterbini
Il barbiere di Siviglia
Ed. Alberto Zedda (1928-)
Act 1
14.
02:11
15.
04:39
Gioacchino Rossini, Angelo Anelli
L'italiana in Algeri
Act 1
16.
07:16
Gaetano Donizetti, Felice Romani
L'elisir d'amore
ZWEITER AKT
17.
01:25
18.
06:34
54:08
Gesamtspielzeit