Top Video

Víkingur Ólafsson

Étude No. 13

Auf seinem Deutsche Grammophon-Debüt "Philip Glass: Piano Works" widmet sich der Isländer Víkingur Ólafsson den Werken des US-amerikanischen Komponisten.

Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allem zum Thema klassische Musik.

OK

Gewinnspiel

Víkingur Ólafsson, Zauberhafte Klaviermelodien – gewinnen Sie die neue Vinyl von Víkingur Ólafsson
Víkingur Ólafsson

Zauberhafte Klaviermelodien – gewinnen Sie die neue Vinyl von Víkingur Ólafsson

Tracklisting

Franz Liszt, Gianluca Cascioli, 00028945342221

Gianluca Cascioli

Franz Liszt, Manuel de Falla, Claude Debussy, Ludwig van Beethoven, Johann Sebastian Bach, Gianluca Cascioli
Format:
CD
Label:
Universal Music
VÖ:
03.03.1997
Bestellnr.:
00028945342221
Sie benötigen den Flashplayer
Johann Sebastian Bach
1.
10:09
Johann Sebastian Bach
2.
04:41
Johann Sebastian Bach
Schübler-Choräle BWV 645-650
3.
03:46
Johann Sebastian Bach
Orgelbüchlein BWV 599-644
4.
02:56
Domenico Scarlatti
5.
05:39
Domenico Scarlatti
6.
02:40
Domenico Scarlatti
7.
04:03
Ludwig van Beethoven
Die Ruinen von Athen op. 113
8.
02:10
Ludwig van Beethoven
9.
06:53
Franz Liszt
10.
01:14
Claude Debussy
11.
02:43
Ferruccio Busoni
Indianisches Tagebuch 1
12.
03:31
13.
01:31
14.
04:22
15.
02:46
Manuel de Falla
16.
04:04
Serge Sergejowitsch Prokofieff
Visions fugitives op. 22
17.
01:12
18.
01:00
19.
01:04
20.
01:04
21.
01:41
22.
01:07
23.
01:10
24.
02:20
25.
00:24
26.
00:28
Serge Sergejowitsch Prokofieff
Stücke für Klavier op. 4
27.
02:36
77:14
Gesamtspielzeit