Top Video

Andreas Ottensamer

Stamitz: Clarinet Concerto No.7 in E Flat Major - Rondeau

Andreas Ottensamer spielt Carl Stamitz' "Clarinet Concerto No.7 in E Flat Major - Rondeau" von seinem Album "New Era".

Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Dann geben Sie im Feld unten Ihre E-Mail-Adresse ein. Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allen Neuigkeiten zum Thema klassische Musik.

Mit dem Klick auf „OK“ bestätigen Sie, dass Sie Newsletter von uns erhalten möchten. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Infos zum Umgang mit persönlichen Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK

Gewinnspiel

Cecilia Bartoli, Bartolis Vivaldi-Album zu gewinnen
Cecilia Bartoli

Bartolis Vivaldi-Album zu gewinnen

Tracklisting

Die Berliner Philharmoniker, Berliner Philharmoniker Legendary Recordings, 00028948355785

Berliner Philharmoniker Legendary Recordings

(Limited Edition)

Various Artists, Die Berliner Philharmoniker
Format:
LP
Label:
Deutsche Grammophon (DG)
VÖ:
26.10.2018
Bestellnr.:
00028948355785
Produktinformation:

Diese limitierte und nummerierte Vinyl-Edition präsentiert legendäre Höhepunkte der erfolgreichen Partnerschaft des gelben Labels mit den Berliner Philharmonikern und widmet sich jenen sechs hochkarätigen Dirigenten, die durch ihr Wirken die Geschichte dieses Spitzenorchesters maßgeblich geprägt haben. Darunter befinden sich zwei herausragende Einspielungen, die nun erstmals auf Vinyl erscheinen: Claudio Abbado mit der 3. Sinfonie von Brahms und Pierre Boulez mit Ravels “Ma mère l’oye”. Darüber hinaus bietet diese Sonderausgabe weltbekannte Aufnahmen wie Karl Böhms Einspielung der Jupiter-Sinfonie von Mozart, Rafael Kubelík mit Dvoráks 9. Sinfonie “Aus der neuen Welt”, Herbert von Karajan mit Tschaikowskis Pathétique und Wilhelm Furthwängler mit Schuberts “Großen Sinfonie”. Die Meisterwerke wurden von den Emil Berliner Studios gemastert, sowie von OPTIMAL auf insgesamt sechs audiophile 180g-Vinyl-LPs gepresst.

Sie benötigen den Flashplayer
Franz Schubert
Symphony No. 9 in C Major, D. 944 "Great"
1.
14:45
2.
17:18
3.
11:16
4.
11:38
54:57
Gesamtspielzeit
Sie benötigen den Flashplayer
Antonín Dvorák
Symphony No.9 in E minor, Op.95 "From the New World"
1.
09:24
2.
13:00
3.
08:05
4.
11:48
42:17
Gesamtspielzeit