Top Video

Andreas Ottensamer

Stamitz: Clarinet Concerto No.7 in E Flat Major - Rondeau

Andreas Ottensamer spielt Carl Stamitz' "Clarinet Concerto No.7 in E Flat Major - Rondeau" von seinem Album "New Era".

Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Dann geben Sie im Feld unten Ihre E-Mail-Adresse ein. Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allen Neuigkeiten zum Thema klassische Musik.

Mit dem Klick auf den Button „Ok“ willige ich darin ein, dass ich den Newsletter abonniere und meine personenbezogenen Daten zu diesem Zweck gemäß der Datenschutzerklärung verarbeitet werden.
OK

Gewinnspiel

Max Richter, Hostiles - DVD oder Blu-ray des Films zu gewinnen
Max Richter

"Hostiles" - DVD oder Blu-ray des Films zu gewinnen

Tracklisting

Diverse Künstler, Henryk Szeryng Complete Edition, 00028948341948

Henryk Szeryng Complete Edition

(Limited Edition)

Diverse Künstler, Henryk Szeryng
Format:
CD
Label:
Decca
VÖ:
02.11.2018
Bestellnr.:
00028948341948
Produktinformation:

Henryk Szeryng gilt als einer der bedeutendsten Geiger des 20. Jahrhunderts. Decca präsentiert nun zum hundertsten Geburtstag des Ausnahme-Geigers sämtliche Einspielungen bei Philips, Mercury und Deutsche Grammophon - auf insgesamt 42 CDs! Die Aufnahmen von Philips und Mercury wurden exklusiv für die Edition in 24-bit gemastert. Die CD-Box enthält neben den legendären Referenzaufnahmen der Sonaten und Partiten BWV 1001-1006 bislang unbeachtete Raritäten. Zu den neu veröffentlichten Aufnahmen zählen Tschaikowskys Violinkonzert mit Dorati und dem LSO, sowie Mozarts Sinfonia Concertante KV 364 mit Bruno Giurianna. Darüber hinaus enthält die Sammlung mehrere Kostbarkeiten, wie etwa Beethovens Romanze No.2 mit Hans Schmidt-Isserstedt und dem LSO, sowie die Violinkonzerte von Sibelius und Prokofjew, die Vivaldi-Konzerte, Bachs Sonaten für Violine und Cembalo und Werken von Schubert mit Ingrid Haebler.

Sie benötigen den Flashplayer
Violin Concerto No.1 in B flat, K.207
1.
07:29
2.
07:38
3.
06:04
Violin Concerto No.2 in D, K.211
4.
08:41
5.
07:21
6.
04:43
Violin Concerto No.3 in G, K.216
7.
10:02
8.
08:15
9.
06:33
10.
06:42
73:28
Gesamtspielzeit
Sie benötigen den Flashplayer
Violin Concerto No.4 in D, K.218
1.
09:35
2.
06:47
3.
07:28
Violin Concerto No.5 in A, K.219
4.
09:47
5.
09:23
6.
08:52
7.
06:35
Wolfgang Amadeus Mozart
8.
05:21
63:48
Gesamtspielzeit
Wolfgang Amadeus Mozart
Violin Concerto No.6 in D, K.271a
1.
1. Allegro maestoso
11:49
2.
2. Andante
08:12
3.
3. Rondo (Allegro)
09:19
Wolfgang Amadeus Mozart
Concertone for 2 Violins and Orchestra in C, K.190
4.
1. Allegro spiritoso
09:05
5.
2. Andantino grazioso
10:45
6.
3. Tempo di menuetto (Vivace)
09:46
58:56
Gesamtspielzeit