Top Video

Víkingur Ólafsson

Étude No. 13

Auf seinem Deutsche Grammophon-Debüt "Philip Glass: Piano Works" widmet sich der Isländer Víkingur Ólafsson den Werken des US-amerikanischen Komponisten.

Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Dann geben Sie im Feld unten Ihre E-Mail-Adresse ein. Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allen Neuigkeiten zum Thema klassische Musik.

Mit dem Klick auf „OK“ bestätigen Sie, dass Sie Newsletter von uns erhalten möchten. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Infos zum Umgang mit persönlichen Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK

Tracklisting

Sir Georg Solti, Wagner: Tannhäuser, 00028948325078

Wagner: Tannhäuser

(Limited Edition)

Sir Georg Solti, René Kollo, Hans Sotin, Helga Dernesch, Victor Braun, Werner Hollweg, Wiener Staatsopernchor, Wiener Philharmoniker
Format:
Label:
Decca
VÖ:
03.08.2018
Bestellnr.:
00028948325078
Produktinformation:

Georg Solti gilt als der "Maestro der Präzision und des hochvirtuosen Orchesterklangs" (Der Spiegel). In dieser limitierten, luxuriösen Edition, bestehend aus 3 CDs und einer Blu-ray Audio, wird die legendäre Tannhäuser-Interpretation Georg Soltis jetzt in atemberaubendem, audiophilen Gewandt präsentiert. Dafür wurden erstmals die 1970 noch experimentellen quadrophonischen Aufnahmen von den original Bändern in 24-bit/96 kHz remastert und ermöglichen ein bisher nicht dagewesenes Hörerlebnis. Neben der klangtechnischen Dimension ist natürlich die überragende gesangliche Besetzung herauszustellen: Während Maestro Solti gemeinsam mit den Wiener Philharmonikern jede Nuance aus Wagners Partitur deutlich macht, glänzen René Kollo (Tannhäuser), Helga Dernesch (Elisabeth), Christa Ludwig (Venus), Victor Braun (Wolfram) und viele andere als Solisten.