Top Video

Andreas Ottensamer

Stamitz: Clarinet Concerto No.7 in E Flat Major - Rondeau

Andreas Ottensamer spielt Carl Stamitz' "Clarinet Concerto No.7 in E Flat Major - Rondeau" von seinem Album "New Era".

Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Dann geben Sie im Feld unten Ihre E-Mail-Adresse ein. Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allen Neuigkeiten zum Thema klassische Musik.

Mit dem Klick auf den Button „Ok“ willige ich darin ein, dass ich den Newsletter abonniere und meine personenbezogenen Daten zu diesem Zweck gemäß der Datenschutzerklärung verarbeitet werden.
OK

Gewinnspiel

Max Richter, Kultklassiker -  Max Richters The Blue Notebooks auf LP
Max Richter

Kultklassiker - Max Richters "The Blue Notebooks" auf LP

Tracklisting

Yannick Nézet-Séguin, The Rotterdam Philharmonic Orchestra Collection, 00028948353453

The Rotterdam Philharmonic Orchestra Collection

Rotterdam Philharmonic Orchestra, Yannick Nézet-Séguin
Format:
CD
Label:
Deutsche Grammophon (DG)
VÖ:
08.06.2018
Bestellnr.:
00028948353453
Produktinformation:

Als Yannick Nézet-Séguin 2008 neuer Chefdirigent in Rotterdam wurde, brach für das Philharmonische Orchester, das zu den angesehensten Klangkörpern Europas zählt und in diesem Jahr sein 100. Jubiläum feiert, zweifelsohne eine goldene Ära an. Diese herausragende Zusammenarbeit, die 2018 mit der Übergabe an Lahav Shani ihr Ende findet, wird nun von Deutsche Grammophon auf sechs CDs in dieser Edition beeindruckend dokumentiert. Die allesamt bisher unveröffentlichten Live-Aufnahmen enthalten unter anderem die elektrisierenden Interpretationen von Mahlers Zehnter oder Schostakowitschs Vierter Sinfonie, die Weltersteinspielung von Mark-Anthony Turnages Klavierkonzert mit Marc-André Hamelin, sowie die bewegende wie inspirierende Einspielung von Haydens „Trauersinfonie“. 

Dmitri Shostakovich
Symphony No.4 in C minor, Op.43
1.
1. Allegretto poco moderato
15:27
2.
2. Presto
12:18
3.
3. Moderato con moto
09:15
4.
4. Largo
06:13
5.
5. Allegro
20:09
63:22
Gesamtspielzeit
Sie benötigen den Flashplayer
Anton Bruckner
Symphony No.8 in C minor
Ed. Haas
1.
25:49
Claude Debussy
Nocturnes
2.
07:50
3.
06:27
4.
11:13
Joseph Haydn
Symphony No.44 in E Minor, Hob.I:44 -"Mourning"
5.
06:07
6.
04:49
7.
04:35
8.
03:33
70:23
Gesamtspielzeit
Symphony No.10 in F sharp (unfinished)
Ed. Deryck Cooke
1.
1. Adagio
25:29
2.
2. Scherzo
11:50
3.
3. Purgatorio
04:18
4.
4. Scherzo
11:43
5.
5. Finale
24:51
78:11
Gesamtspielzeit