Top Video

Víkingur Ólafsson

Étude No. 13

Auf seinem Deutsche Grammophon-Debüt "Philip Glass: Piano Works" widmet sich der Isländer Víkingur Ólafsson den Werken des US-amerikanischen Komponisten.

Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allem zum Thema klassische Musik.

Mit dem Klick auf den Button „Ok“ willige ich darin ein, dass ich den Newsletter abonniere und meine personenbezogenen Daten zu diesem Zweck gemäß der Datenschutzerklärung verarbeitet werden.
OK

Gewinnspiel

Max Richter, Max Richter in der Glocke in Bremen mit Werken aus Infra und The Blue Notebooks
Max Richter

Max Richter in der Glocke in Bremen mit Werken aus "Infra" und "The Blue Notebooks"

Tracklisting

Christopher Hogwood, Handel: Alceste; Comus, 00028948320394

Handel: Alceste; Comus

Christopher Hogwood, The Academy of Ancient Music
Format:
Track
Label:
Decca
VÖ:
09.12.2017
Bestellnr.:
00028948320394
Georg Friedrich Händel
Alceste, HWV 45
1.
Overture
05:42
2.
Grand Entree
02:09
3.
Ye Happy people
00:23
4.
Triumph, Hymen
02:32
5.
Still caressing
02:37
6.
Ye swift minutes
03:23
7.
O bless, ye powers
01:49
8.
Gentle Morpheus
07:23
9.
Ye fleeting shades
04:27
10.
Thrice happy
01:52
11.
Enjoy the sweet Elysian grove
05:45
12.
Thrice happy (Reprise)
01:51
13.
Come Fancy
05:45
14.
Symphony...He comes
01:30
15.
All hail, thou mighty son of Jove
02:15
16.
Symphony
01:50
17.
From high Olympus' top
00:44
18.
Tune your harps...First Dance.
03:02
19.
The Last Dance....Triumph, thou glorious son of Jove
02:14
Georg Friedrich Händel
Comus, HWV 44
20.
There In Blissful Shades
03:44
21.
Chorus 1: Happy, Happy, Happy Plains
01:38
22.
There Sweetest Flowers
05:16
23.
Chorus 2: Happy, Happy, Happy Plains
01:37
24.
There Youthful Cupid
02:55
25.
Chorus 3: Happy, Happy, Happy Plains
01:37
74:00
Gesamtspielzeit