Top Video

Andreas Ottensamer

Stamitz: Clarinet Concerto No.7 in E Flat Major - Rondeau

Andreas Ottensamer spielt Carl Stamitz' "Clarinet Concerto No.7 in E Flat Major - Rondeau" von seinem Album "New Era".

Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allem zum Thema klassische Musik.

OK

Gewinnspiel

Benny Andersson, Thank you for the music – Gewinnen Sie eine signierte CD von Benny Andersson
Benny Andersson

Thank you for the music – Gewinnen Sie eine signierte CD von Benny Andersson

Tracklisting

Sir Georg Solti, Solti - Chicago - The Complete Recordings, 00028948313754

Solti - Chicago - The Complete Recordings

Chicago Symphony Orchestra, Sir Georg Solti
Format:
CD
Label:
Decca
VÖ:
15.09.2017
Bestellnr.:
00028948313754
Produktinformation:

Mehr als ein halbes Jahrhundert arbeiteten das britische Traditionslabel Decca und Sir Georg Solti bis zu dessen Tod im Jahr 1997 zusammen. Resultat dieser künstlerischen Kooperation sind neben mehr als 250 Aufnahmen insgesamt 33 Grammys – so viele goldene Grammophone konnte bisher kein anderer Künstler sammeln. Die Mehrzahl der begehrten Trophäen, 24 fallen dabei auf Kollaborationen mit dem Chicago Symphony Orchestra, mit dem seine Zusammenarbeit 1957 begann.

Auf 108 CDs breitet Decca nun in extenso die Zusammenarbeit zwischen Solti und dem CSO aus. Das Bestehen des CSO jährt sich im Jahr 2017 zum 125sten Mal.

Die Box macht  in chronologischer Reihenfolge deutlich, wie sich sowohl das künstlerische als auch das persönliche Verhältnis zwischen Dirigent und Musikern mit der Zeit entwickeln, verfeinern und so den dargebotenen Interpretationen eine ganz besondere Note verleihen können. Wenn man etwas aus diesem beeindruckenden Repertoire herausstellen möchte, sind mit Sicherheit die Beethoven-Symphonien, Wagners Meistersinger sowie Bachs Messe in h-moll zu nennen.

Sie benötigen den Flashplayer
Gustav Mahler
Symphony No.6 in A Minor
1.
21:06
2.
12:33
3.
15:30
4.
27:40
76:49
Gesamtspielzeit
Pictures At An Exhibition
Orchestrated by Maurice Ravel
1.
Promenade - Gnomus
04:08
2.
Promenade - The Old Castle
05:40
3.
Promenade - The Tuileries Gardens
01:32
4.
Bydlo - Promenade
03:28
5.
Ballet of the Chickens in Their Shells
01:12
6.
Samuel Goldenberg and Schmuyle
02:17
7.
The Market-Place at Limoges
01:21
8.
The Catacombs - Cum mortuis in lingua mortua
04:09
9.
The Hut on Fowl's Legs (Baba-Yaga)
03:23
10.
The Great Gate of Kiev
06:23
Maurice Ravel
Le tombeau de Couperin
Orchestral version
11.
1. Prélude
02:52
12.
2. Forlane
05:34
13.
3. Menuet
04:32
14.
4. Rigaudon
03:02
49:33
Gesamtspielzeit