Top Video

Aida Garifullina

Charles Gounod - Ah, je veux vivre dans ce rève (Montage)

Auf ihrem Debütalbum "Aida" widmet sich die charmante Sopranistin unter anderem Charles Gounods "Ah, je veux vivre dans ce rève".

Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allem zum Thema klassische Musik.

OK

Gewinnspiel

Elvis das Schaf, Tierisches Vergnügen – Gewinnen Sie das Hörspiel Elvis und die Zauberflöte
Elvis das Schaf

Tierisches Vergnügen – Gewinnen Sie das Hörspiel "Elvis und die Zauberflöte"

Tracklisting

Klassik macht glücklich, Expo 1, 00028948282838

Expo 1

Klassik macht glücklich, Diverse Künstler
Format:
CD
Label:
Deutsche Grammophon (DG)
VÖ:
29.09.2017
Bestellnr.:
00028948282838
Produktinformation:

Mit der Compilation EXPO I präsentiert die Deutsche Grammophon einzigartige musikalische Ansätze, sowohl in Bezug auf Kompositionen als auch auf Interpretationen. Es wird durch liebevolles Kuratieren das umfassende, vielseitige Spektrum eines jungen Genres präsentiert, welches sich durch speziellen, effektvollen Klangwelten auszeichnet und immer wieder mit traditionellen Konventionen bricht.

Vielschichtige Künstler wie Max Richter und Jóhann Jóhannsson, die mit ihren Beiträgen nicht nur im Bereich Filmmusik bereits unzählige Preise einheimsen konnten, treffen hier auf die Altmeister des Genres wie Steve Reich, Ludovico Einaudi oder Hans-Joachim Roedelius. Dazu gesellen sich renommierte Künstler aus verschiedenen musikalischen Feldern wie Richard Reed Parry (Arcade Fire), Johnny Greenwood (Radiohead) oder Tale of Us, die hier unter Beweis stellen, dass sie auch andere Wege gehen können.

CD 1

Sie benötigen den Flashplayer
Max Richter
1.
01:21
Max Richter, Phil Bagnel, Steve Parr, Mandy Parnell
Jóhann Jóhannsson
2.
06:27
Jóhann Jóhannsson, Yuki Numata Resnick, Caleb Burhans, Tarn Travers, Ben Russell, Clarice Jensen, Francesco Donadello, Geoff Foster
Joep Beving
3.
05:43
Joep Beving, Gijs van Klooster
Philip Glass
Études
4.
08:49
Víkingur Ólafsson, Christopher Tarnow
Max Richter
Recomposed by Max Richter: Vivaldi, The Four Seasons
5.
00:42
Max Richter, Konzerthaus Kammerorchester Berlin, André de Ridder, Neil Hutchinson, Jenni Whiteside, Mandy Parnell
6.
02:32
Max Richter, Daniel Hope, Konzerthaus Kammerorchester Berlin, André de Ridder, Neil Hutchinson, Jenni Whiteside, Mandy Parnell
Hilary Hahn, Hauschka
7.
02:41
Hilary Hahn, Hauschka, Christian Badzura, Volker Bertelmann, Valgeir Sigurdsson
John Cage
8.
08:59
Francesco Tristano, Moritz Von Oswald
Ólafur Arnalds
9.
04:01
Ólafur Arnalds, Brasstríó Mosfellsdals, Þorkell Jóelsson, Emil Friðfinnsson, Bergur Þórisson, Addi 800, Þórarinn Guðnason
Sven Helbig
10.
03:21
Sven Helbig, Fauré Quartett, MDR Leipzig Radio Symphony, Kristjan Järvi, Tobias Lehmann, Tom Rußbüldt, Svante Forsbäck
Max Richter
11.
05:26
Hilary Hahn, Cory Smythe, Andreas K. Meyer, Julian Schwenker
Alex Baranowski
12.
02:32
Daniel Hope, Chie Peters, Jacques Ammon, Deutsches Kammerorchester Berlin, Christian Badzura, Andreas Neubronner, Markus Heiland
Ólafur Arnalds
13.
04:17
Ólafur Arnalds, Alice Sara Ott, Nils Frahm
Luke Howard
14.
06:05
Luke Howard, Hadyn Buxton
62:56
Gesamtspielzeit

CD 2

Sie benötigen den Flashplayer
Roedelius, Hans Joachim Roedelius, Arnold Kasar
1.
03:44
Roedelius, Arnold Kasar, Götz Michael-Rieth
Max Richter
2.
01:38
Max Richter, Phil Bagnel, Steve Parr, Mandy Parnell
Jarvis Cocker, Jason Beck
3.
02:27
Chilly Gonzales, Jarvis Cocker, Renaud Letang, Thomas Moulin, Mandy Parnell
Carmine Conte, Matteo Milleri
4.
07:11
Tale Of Us, Carmine Conte, Matteo Milleri, Goetz Michael Rieth, Götz Michael-Rieth, Rupert Coulson
Rui Massena
5.
04:06
Rui Massena, Czech National Symphony Orchestra, Prague, The Czech National Symphony Orchestra, Mário Barreiros, Hélder Costa, Antonio Cunha
Ludovico Einaudi
6.
07:01
Mari Samuelsen, Mari & Hakon Samuelsen, Royal Liverpool Philharmonic Orchestra, Clark Rundell, Simon Rhodes, Philip Siney
Thomas Enhco
7.
04:18
Thomas Enhco, Vassilena Serafimova, Benjamin Ribolet, Raphael Jonin, Olivier Nusse, Nathalie Francois
Steve Reich
8.
04:51
Daniel Hope, Simos Papanas, Kammerorchester Basel, Christoph Claßen, Markus Heiland
Jonny Greenwood
Suite From "There Will Be Blood"
9.
03:07
Copenhagen Phil, André de Ridder, Preben Iwan, Mikkel Nymand
Richard Reed Parry
Interruptions (Heart And Breath Nonet)
10.
03:24
YMusic, Bryce Dessner, Aaron Dessner, Richard Reed Parry, Nick Lloyd, Adam Armstrong, Dylan Shad
Jóhann Jóhannsson
11.
03:56
Jóhann Jóhannsson, Hildur Guðnadóttir, Air Lyndhurst String Orchestra, Anthony Weeden, Geoff Foster
Sven Helbig
12.
02:09
Sven Helbig, Fauré Quartett, MDR Leipzig Radio Symphony, Kristjan Järvi, Tobias Lehmann, Tom Rußbüldt, Svante Forsbäck
Joep Beving
13.
04:16
Joep Beving, Gijs van Klooster, Darcy Proper
Paul Tony Lambert
14.
03:10
Lambert, Felix Weigt
Max Richter
15.
05:49
Daniel Hope, Jochen Carls, Christian Badzura, Andreas Neubronner, Markus Heiland, CFCF
61:07
Gesamtspielzeit