Top Video

Víkingur Ólafsson

Étude No. 13

Auf seinem Deutsche Grammophon-Debüt "Philip Glass: Piano Works" widmet sich der Isländer Víkingur Ólafsson den Werken des US-amerikanischen Komponisten.

Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allem zum Thema klassische Musik.

OK

Gewinnspiel

Max Raabe, Süffisantes Meisterstück – Gewinnen Sie eine signierte Vinyl von Max Raabe
Max Raabe

Süffisantes Meisterstück – Gewinnen Sie eine signierte Vinyl von Max Raabe

Tracklisting

ECM Sounds, Joseph Brodsky - Elegie an John Donne, 00028948144853

Joseph Brodsky - Elegie an John Donne

ECM Sounds, Joseph Brodsky, Christian Reiner
Format:
CD
Label:
ECM New Series
VÖ:
25.08.2017
Bestellnr.:
00028948144853
Produktinformation:

Christian Reiners zweite ECM-New Series-Aufnahme ist nun der Lyrik des russisch/US-amerikanischen Dichters und Literatur-Nobelpreisträgers Joseph Brodsky (1940 – 1996) gewidmet: "Brodskys 'Große Elegie an John Donne' halte ich für eines der Meisterwerke der Poesie." Brodskys berühmtes frühes Langgedicht ist gleich in zwei Fassungen auf der CD zu hören – in der Übersetzung von Alexander Kaempfe und Heinrich Ost sowie der Übertragung des im Februar dieses Jahres verstorbenen, polnischen Übersetzers Karl Dedecius.

"Dass es in zwei solch unterschiedlichen, großartigen und zeitlosen Nachdichtungen ins Deutsche übertragen wurde, ist ein großes Glück", betont Christian Reiner. "Jede davon brachte mich zu einer ganz eigenen Sprechweise und einem eigenen Rhythmus."

Hinzu kommt auf der erneut von Manfred Eicher und Wolf Wondratschek gemeinsam produzierten Aufnahme eine Auswahl von sieben kürzeren Gedichten aus der Zeit von 1958 bis 1992, die den Facettenreichtum der Sprache Brodskys hörbar werden lassen.