Top Video

Víkingur Ólafsson

Étude No. 13

Auf seinem Deutsche Grammophon-Debüt "Philip Glass: Piano Works" widmet sich der Isländer Víkingur Ólafsson den Werken des US-amerikanischen Komponisten.

Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Dann geben Sie im Feld unten Ihre E-Mail-Adresse ein. Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allen Neuigkeiten zum Thema klassische Musik.

Mit dem Klick auf den Button „Ok“ willige ich darin ein, dass ich den Newsletter abonniere und meine personenbezogenen Daten zu diesem Zweck gemäß der Datenschutzerklärung verarbeitet werden.
OK

Gewinnspiel

Ólafur Arnalds, re:member – gewinnen Sie einen Kunstdruck zum neuen Album von Ólafur Arnalds
Ólafur Arnalds

"re:member" – gewinnen Sie einen Kunstdruck zum neuen Album von Ólafur Arnalds

Tracklisting

Tori Amos, Live At Montreux 1991-1992, 00670211022735

Live At Montreux 1991-1992

Tori Amos
Format:
Track
Label:
Eagle Rock
VÖ:
17.02.2017
Bestellnr.:
00670211022735

Track 1

1.
Silent All These Years
04:18
2.
Precious Things
04:40
3.
China
05:22
4.
Crucify
05:46
5.
Leather
04:01
6.
Song For Eric
01:33
7.
Upside Down
04:35
8.
Happy Phantom
03:39
9.
Winter
06:12
10.
Thank You
04:00
44:06
Gesamtspielzeit

Track 2

1.
Little Earthquakes
06:01
2.
Crucify
05:57
3.
Silent All These Years
05:27
4.
Precious Things
05:25
5.
Happy Phantom
03:30
6.
Whole Lotta Love / Thank You
05:04
7.
Me And A Gun
05:04
8.
Winter
06:26
9.
Smells Like Teen Spirit
03:36
46:30
Gesamtspielzeit