Top Video

Aida Garifullina

Charles Gounod - Ah, je veux vivre dans ce rève (Montage)

Auf ihrem Debütalbum "Aida" widmet sich die charmante Sopranistin unter anderem Charles Gounods "Ah, je veux vivre dans ce rève".

Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allem zum Thema klassische Musik.

OK

Gewinnspiel

Daniel Hope, Auf großer Leinwand – Gewinnen Sie Tickets für das Kinodebüt von Daniel Hope
Daniel Hope

Auf großer Leinwand – Gewinnen Sie Tickets für das Kinodebüt von Daniel Hope

Tracklisting

Roger Willemsen, Willemsen legt auf, 00600753753408

Willemsen legt auf

Roger Willemsen
Format:
CD
Label:
Deutsche Grammophon (DG)
VÖ:
24.02.2017
Bestellnr.:
00600753753408
Produktinformation:

In der wöchentlichen Reihe auf NDR Kultur legte Roger Willemsen von 2009 bis 2015 in jeweils 15-minütigen Radiosendungen seine Lieblingsmusiken aus Klassik und Jazz auf.

Vor einem Jahr ist mit Roger Willemsen eine wahrhafte Geistesgröße unserer Zeit, ein warmherziger Universalgelehrter und in Personalunion außergewöhnlich beschlagener Musikbesessener verstorben.  

Anlässlich seines ersten Todestages veröffentlicht Deutsche Grammophon in einem Boxset (9CD + 1DVD) die besten Sendefolgen der Radio-Reihe und Ausschnitte aus den gleichnamigen Live-Events, bei denen Willemsen, sprühend vor Begeisterung für "seine" Musik, sein Publikum für die Schnittstellen zwischen Klassik und Jazz entflammte.

Die DVD dokumentiert in Ausschnitten die ebenso eloquente wie brennend leidenschaftliche Moderation einer solchen Abendveranstaltung von Willemsen und Anke Engelke. 

Das Booklet zur Box wartet mit diversen Photos der Live-Events und Studioaufnahmen auf, sowie mit Erinnerungen des leitenden Redakteus Henrik Haubold, einem langjährigen Freund und professionellen Wegbegleiter Roger Willemsens. 

Sie benötigen den Flashplayer
1.
02:51
Francois Couperin
Pièces de clavecin - Troisième livre
15e ordre
2.
03:53
3.
01:49
Clifford Burwell, Mitchell Parish
4.
02:11
5.
03:13
Gymnopédie No.3
6.
03:30
7.
02:13
John Coltrane
8.
04:06
9.
02:45
Johannes Brahms
10.
05:09
11.
03:01
George Gershwin, Ira Gershwin
12.
06:21
13.
01:54
Robert Schumann
Waldszenen, Op.82
14.
02:55
15.
01:57
Elena, Billy Strayhorn
16.
03:43
Not Applicable
17.
02:22
Wilhelm Killmayer
18.
05:22
Not Applicable
19.
01:56
Herbert Grönemeyer
20.
04:52
66:03
Gesamtspielzeit
Sie benötigen den Flashplayer
1.
03:11
Le Carnaval des Animaux
2.
03:10
3.
02:15
Elena
4.
03:18
5.
03:33
Lyric Pieces III, Op.43
6.
01:39
7.
02:16
Richard Rodgers
8.
04:50
9.
02:50
Stabat Mater, R.621
10.
02:30
11.
03:19
Lewis Allen
12.
03:12
13.
02:10
Igor Strawinsky
Chanson russe
14.
03:23
15.
03:09
George Gershwin, Bose Du Heyward
16.
07:17
17.
03:09
Anton Webern
5 Pieces for Orchestra, Op.10
18.
01:41
19.
02:34
Teddy Charles
20.
02:50
62:16
Gesamtspielzeit
Sie benötigen den Flashplayer
1.
02:36
Antonín Dvorák
Seven Interludes For Small Orchestra, B. 15
2.
04:20
3.
02:44
Abdullah Ibrahim
4.
03:56
5.
03:02
Johannes Brahms
Clarinet Quintet in B minor, Op.115
6.
04:36
7.
02:42
Matt Dennis, Thomas Adair
8.
04:14
9.
02:54
Kindertotenlieder
10.
04:59
11.
02:50
Michael James Hucknall, Neil Moss
12.
05:23
13.
02:51
Johann Sebastian Bach
Partita for Violin Solo No.1 in B minor, BWV 1002
14.
02:11
15.
02:22
Miles Davis
16.
02:14
17.
03:02
Leos Janácek
On an overgrown path (Po zarostlém chodnicku)
On an overgrown path 1
18.
02:56
19.
03:03
Keith Jarrett
20.
07:11
70:06
Gesamtspielzeit