Top Video

Max Emanuel Cencic

Leo: Non fidi al mar che freme (Scipione nelle Spagne)

Star-Countertenor Max Emanuel Cencic singt "Non fidi al mar che freme" aus der Oper Scipione nelle Spagne, komponiert von Leonardo Leo.

Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allem zum Thema klassische Musik.

OK

Gewinnspiel

Daniil Trifonov, Musikalisches Feuerwerk – das Silvesterkonzert mit Daniil Trifonov und den Berliner Philharmonikern
Daniil Trifonov

Musikalisches Feuerwerk – das Silvesterkonzert mit Daniil Trifonov und den Berliner Philharmonikern

Tracklisting

Carolin Widmann, Felix Mendelssohn Bartholdy / Robert Schumann, 00028948126354

Felix Mendelssohn Bartholdy / Robert Schumann

Carolin Widmann, Chamber Orchestra Of Europe
Format:
CD
Label:
ECM New Series
VÖ:
26.08.2016
Bestellnr.:
00028948126354
Produktinformation:

Die Geigerin Carolin Widmann vereint hier die letzten großen Orchesterwerke zweier deutscher Komponisten: das von jeher als Meisterwerk gefeierte Violinkonzert op. 64 von Felix Mendelssohn Bartholdy und Robert Schumanns Violinkonzert WoO 23, das so viele Jahre warten musste, ehe ihm die Anerkennung als einer der größten Kompositionen der Romantik zuteil wurde.

 

Widmann leitet in diesen inspirierten Einspielungen, aufgezeichnet im Baden Badener Festspielhaus, das renommierte Chamber Orchestra of Europe. Ihre frühere ECM-Aufnahme der Schumann-Violinsonaten aus dem Jahr 2007 erlangte international höchste Anerkennung, darunter eine Nominierung für den Gramophone Award. Seitdem machten sämtliche Veröffentlichungen Widmanns – mit Musik von Schubert bis Morton Feldman, Xenakis und Tüür – ihren Einfallsreichtum in besonderer Weise deutlich. Im Jahr 2013 wurde Carolin Widmann bei den International Classical Music Awards zur "Künstlerin des Jahres" ernannt.

Sie benötigen den Flashplayer