Top Video

Víkingur Ólafsson

Étude No. 13

Auf seinem Deutsche Grammophon-Debüt "Philip Glass: Piano Works" widmet sich der Isländer Víkingur Ólafsson den Werken des US-amerikanischen Komponisten.

Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allem zum Thema klassische Musik.

OK

Gewinnspiel

Claudio Monteverdi, Gewinnen Sie ein exklusives The Beauty of Monteverdi - Poster
Claudio Monteverdi

Gewinnen Sie ein exklusives "The Beauty of Monteverdi" - Poster

Tracklisting

Bernard Haitink, Bruckner: Symphony No. 5; Te Deum, 00028948305155

Bruckner: Symphony No. 5; Te Deum

Bernard Haitink, Wiener Philharmoniker
Format:
Track
Label:
Deutsche Grammophon (DG)
VÖ:
18.05.2016
Bestellnr.:
00028948305155
Symphony No.5 in B flat major
1.
1. Introduction (Adagio) - Allegro (Mäßig)
21:18
2.
2. Adagio (Sehr langsam)
16:50
3.
3. Scherzo (Molto vivace, schnell) - Trio. Im gleichenTempo
13:36
4.
4. Finale (Adagio - Allegro moderato)
25:36
Te Deum for Soloists, Chorus and Orchestra
5.
1. Te Deum laudamus
06:32
6.
2. Te ergo
02:40
7.
3. Aeterna fac
01:37
8.
4. Salvum fac
07:09
9.
5. In te, Domine, speravi
05:49
101:07
Gesamtspielzeit