Top Video

Rolando Villazón

Vaga Luna (Ausschnitt)

Startenor Rolando Villazón singt Vaga Luna, komponiert von Vincenzo Bellini.

Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allem zum Thema klassische Musik.

OK

Gewinnspiel

Daniil Trifonov, Musikalisches Feuerwerk – das Silvesterkonzert mit Daniil Trifonov und den Berliner Philharmonikern
Daniil Trifonov

Musikalisches Feuerwerk – das Silvesterkonzert mit Daniil Trifonov und den Berliner Philharmonikern

Tracklisting

Zubin Mehta, Zubin Mehta: Sinfonien & Tondichtungen, 00028948218363

Zubin Mehta: Sinfonien & Tondichtungen

Zubin Mehta
Format:
CD
Label:
Delphine
VÖ:
15.04.2016
Bestellnr.:
00028948218363
Produktinformation:

Arthur Rubinstein beschrieb einmal das Gefühl, zusammen mit Zubin Mehta aufzutreten als "eine Party". Dynamisch, explosiv, stürmisch und packend – Mehta ist ein wahrer Showman und gilt im Hinblick auf seine Technik als einer der größten Dirigenten überhaupt. 1990 dirigierte er das Orchestra del maggio Musicale Fiorentino und das Orchestra del Teatro dell’Opera di Roma in Rom im ersten Konzert der drei Tenöre überhaupt und erwies sich dabei als höchst passende Wahl - als einer der ganz wenigen Dirigenten, die es an Charisma mit der stupenden Bühnenpräsenz der drei Star-Tenöre aufnehmen konnte.

 

Diese 23CD-Box fokussiert Mehtas Arbeit in den Aufnahmestudios für Decca zwischen Mai 1965 (Bruckners 9. Sinfonie mit den Wiener Philharmonikern) und Juli 1980 (Tschaikowskys "Capriccio italien" mit dem Israel Philharmonic Orchestra). Anlässlich seines 80. Geburtstag werden hier einige von Mehtas besten Aufnahmen versammelt, darunter Mahlers 2. Sinfonie, Bruckners  9. oder die sechs Sinfonien Tschaikowskys.

 

 Die Cap-Box inkludiert ein Booklet mit Tracklist und einen Kurztext von Massimo Rolando Zegna