Top Video

Max Emanuel Cencic

Leo: Non fidi al mar che freme (Scipione nelle Spagne)

Star-Countertenor Max Emanuel Cencic singt "Non fidi al mar che freme" aus der Oper Scipione nelle Spagne, komponiert von Leonardo Leo.

Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allem zum Thema klassische Musik.

OK

Gewinnspiel

Chor der Sixtinischen Kapelle, Signiertes Album vom  Chor der Sixtinischen Kapelle unter Massimo Palombella
Chor der Sixtinischen Kapelle

Signiertes Album vom Chor der Sixtinischen Kapelle unter Massimo Palombella

Tracklisting

Diverse Künstler, Paradisum: Serene Sacred Songs, 00028948246151

Paradisum: Serene Sacred Songs

Diverse Künstler, Anna Netrebko, Andrea Bocelli, Luciano Pavarotti, Renée Fleming, Bryn Terfel, Jonas Kaufmann
Format:
CD
Label:
Decca
VÖ:
11.03.2016
Bestellnr.:
00028948246151
Produktinformation:

"Paradisum": eine Geisteshaltung, in der Zeit und Raum verschmelzen. Eine dringend benötigte Auszeit von einer hektischen Welt, in der wir zu oft vergessen, wie man leben soll.

 

Dieses Doppel-Album versammelt geistige Lieder, Arien und Songs, die Ruhe und Gelassenheit vermitteln, dargeboten von herausragenden Sängerinnen und Sängern wie Andrea Bocelli, Luciano Pavarotti, Jonas Kaufmann, Anna Netrebko, Renée Fleming, José Carreras und Bryn Terfel

 

Die Komponisten reichen von Mozart und Bach bis zu zeitgenössischen Stars wie Eric Whitacre und Ola Gjeilo.

 

"Es geht um mehr im Leben, als ständig nur die Geschwindigkeit zu erhöhen" (Mahatma Ghandi)

 

"Paradisum" lädt zum Entspannen ein. Lassen Sie Alltag und Streß hinter sich, tauchen Sie ein in eine andere Welt, um gestärkt und frei das Hier & Jetzt neu zu erleben.