Top Video

Andreas Ottensamer

Stamitz: Clarinet Concerto No.7 in E Flat Major - Rondeau

Andreas Ottensamer spielt Carl Stamitz' "Clarinet Concerto No.7 in E Flat Major - Rondeau" von seinem Album "New Era".

Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Dann geben Sie im Feld unten Ihre E-Mail-Adresse ein. Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allen Neuigkeiten zum Thema klassische Musik.

Mit dem Klick auf den Button „Ok“ willige ich darin ein, dass ich den Newsletter abonniere und meine personenbezogenen Daten zu diesem Zweck gemäß der Datenschutzerklärung verarbeitet werden.
OK

Gewinnspiel

Max Raabe, Der perfekte Moment wird heut verpennt – gewinnen sie Max Raabes Album
Max Raabe

"Der perfekte Moment wird heut verpennt" – gewinnen sie Max Raabes Album

Tracklisting

Diverse Künstler, 111 - The Collector's Editions, 00028947954484

111 - The Collector's Editions

(Limited Edition)

Diverse Künstler, Various Artists
Format:
CD
Label:
Deutsche Grammophon (DG)
VÖ:
06.11.2015
Bestellnr.:
00028947954484
Produktinformation:

Ihren 111. Geburtstag feierte die Deutsche Grammophon mit zwei "111"- Editionen. Beide Boxen – in rot und gelb – waren nach kürzester Zeit vergriffen und entwickelten sich zu den erfolgreichsten Sets aller Zeit.

Nun erscheinen die 55-CD und 56-CD-Sets in einer einzelnen streng limitierten Edition – mit 111 Tonträgern. Präsentiert werden sie jeweils im Originalcover der Erstveröffentlichung und den zwei originalen 140-seitigen Booklets sowie fünf Faksimile Aufnahme-Protokolle.

111 DG – eine Enzyklopädie der Musik, Sammlerstück und Dokumentation der ruhmreichen Geschichte des gelben Labels.

Von Carlos Kleiber’s unsterblichen Sinfonien Nr. 5 & 7 von Beethoven bis Hélène Grimauds sensationellem Album "Credo" – die 162 Interpreten sind die Crème de la Crème der Klassik von gestern und heute.

Sie benötigen den Flashplayer
Johannes Brahms
Hungarian Dance No.1 in G minor
1.
02:53
Johannes Brahms
Hungarian Dance No.2 in D minor
2.
02:35
Johannes Brahms
Hungarian Dance No.3 in F
3.
02:18
Johannes Brahms
Hungarian Dance No.4 in F sharp minor
4.
04:08
Johannes Brahms
Hungarian Dance No.5 in G minor
5.
02:16
Johannes Brahms
Hungarian Dance No.6 in D flat
6.
03:04
Johannes Brahms
Hungarian Dance No.7 in F Hungarian Dance No. 7 in A
7.
01:33
Johannes Brahms
Hungarian Dance No.8 in A minor
8.
02:48
Johannes Brahms
Hungarian Dance No.9 in E minor
9.
01:36
Johannes Brahms
Hungarian Dance No.10 in F
10.
01:36
Johannes Brahms
Hungarian Dance No.11 in D minor
11.
02:25
Johannes Brahms
Hungarian Dance No.12 in D minor
12.
02:17
Johannes Brahms
Hungarian Dance No.13 in D
13.
01:35
Johannes Brahms
Hungarian Dance No.14 in D minor
14.
01:32
Johannes Brahms
Hungarian Dance No.15 in B flat
15.
02:40
Johannes Brahms
Hungarian Dance No.16 in F minor
16.
02:16
Johannes Brahms
Hungarian Dance No.17 in F sharp minor
17.
02:45
Johannes Brahms
Hungarian Dance No.18 in D
18.
01:22
Johannes Brahms
Hungarian Dance No.19 in B minor
19.
01:56
Johannes Brahms
Hungarian Dance No.20 in E minor
20.
02:25
Johannes Brahms
Hungarian Dance No.21 in E minor
21.
01:16
47:16
Gesamtspielzeit
Sie benötigen den Flashplayer
Frédéric Chopin
24 Préludes, Op.28
1.
00:31
2.
02:10
3.
00:51
4.
01:51
5.
00:30
6.
01:46
7.
00:44
8.
01:29
9.
01:30
10.
00:25
11.
00:33
12.
00:58
13.
02:44
14.
00:29
15.
04:51
16.
00:58
17.
02:50
18.
00:47
19.
01:04
20.
01:32
21.
01:34
22.
00:34
23.
00:43
24.
02:13
Frédéric Chopin
Prélude No.25 in C sharp minor, Op.45
25.
04:02
Frédéric Chopin
Prélude No.26 in A flat, Op.posth.
26.
00:40
Frédéric Chopin
Piano Sonata No.2 in B flat minor, Op.35
27.
06:40
28.
06:04
29.
08:34
30.
01:28
61:05
Gesamtspielzeit