Top Video

Víkingur Ólafsson

Étude No. 13

Auf seinem Deutsche Grammophon-Debüt "Philip Glass: Piano Works" widmet sich der Isländer Víkingur Ólafsson den Werken des US-amerikanischen Komponisten.

Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Dann geben Sie im Feld unten Ihre E-Mail-Adresse ein. Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allen Neuigkeiten zum Thema klassische Musik.

Mit dem Klick auf den Button „Ok“ willige ich darin ein, dass ich den Newsletter abonniere und meine personenbezogenen Daten zu diesem Zweck gemäß der Datenschutzerklärung verarbeitet werden.
OK

Gewinnspiel

Nemanja Radulovic, Orientalische Märchen – signiertes Exemplar von Nemanja Radulovićs Album Baïka zu gewinnen
Nemanja Radulovic

Orientalische Märchen – signiertes Exemplar von Nemanja Radulovićs Album "Baïka" zu gewinnen

Tracklisting

Andrea Bocelli, Cinema, 00028948118861

Cinema

(Deluxe Edition)

Andrea Bocelli
Format:
CD
Label:
Decca
VÖ:
23.10.2015
Bestellnr.:
00028948118861
Produktinformation:

Vom internationalen Superstar Andrea Bocelli gibt es wieder Neues zu hören. Mit "Cinema" erscheint sein heiß erwartetes neues Album mit einigen der schönsten Songs aus den bekannten Kinofilmen.

Zwei Jahre ist es her, seitdem Bocelli mit seinem letzten Studioalbum "Passione" großen Erfolg feierte.  Auf "Cinema" hat er sich nun  mit bekannten Pop Künstlerinnen zusammengetan und performt  etwa mit Ariana Grande "E Piu Ti Penso" aus dem Film "Es war einmal in Amerika"/"Der Zauber von Malena".

Neben diesem Highlight gibt es auf Bocellis neuem Album eine Sammlung an Titelsongs aus legendären Filmen wie "Gladiator", "Der Pate", "Frühstück bei Tiffany" u.v.m. sowie bekannte Songs aus den Musicals "West Side Story" und "Evita" zu hören.<

Die Deluxe Version erscheint mit 3 Bonus Tracks, u.a. "Don´t Cry For Me Argentina" aus dem Musical "Evita" in einer Duett-Version mit Nicole Scherzinger.