Top Video

Víkingur Ólafsson

Étude No. 13

Auf seinem Deutsche Grammophon-Debüt "Philip Glass: Piano Works" widmet sich der Isländer Víkingur Ólafsson den Werken des US-amerikanischen Komponisten.

Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allem zum Thema klassische Musik.

OK

Gewinnspiel

Amadeus Quartett, Jubiläumsgewinn – Das Amadeus Quartett wird 70 Jahre
Amadeus Quartett

Jubiläumsgewinn – Das Amadeus Quartett wird 70 Jahre

Tracklisting

Plácido Domingo, Live in Tokyo 1988, 00028942768628

Live in Tokyo 1988

Plácido Domingo, James Levine, The Metropolitan Opera Orchestra, Kathleen Battle
Format:
CD
Label:
Deutsche Grammophon (DG)
VÖ:
04.09.2015
Bestellnr.:
00028942768628
Sie benötigen den Flashplayer
La forza del destino
1.
07:29
Giuseppe Verdi
La traviata
Act 3
2.
05:09
Gaetano Donizetti
Don Pasquale
Act 3
3.
05:15
Lucia di Lammermoor
Act 2
4.
07:30
L'elisir d'amore
Act 1
5.
07:52
Gioacchino Rossini
L'italiana in Algeri
6.
07:07
Charles Gounod
Roméo et Juliette
Act 4
7.
09:35
Wolfgang Amadeus Mozart
Don Giovanni, ossia Il dissoluto punito, K.527
Arr. Lorenzo da Ponte after Tirso de Molina
Act 1
8.
03:05
F. Lehár
The Merry Widow (Die lustige Witwe)
Act 2
9.
03:42
56:44
Gesamtspielzeit