Top Video

Andreas Ottensamer

Stamitz: Clarinet Concerto No.7 in E Flat Major - Rondeau

Andreas Ottensamer spielt Carl Stamitz' "Clarinet Concerto No.7 in E Flat Major - Rondeau" von seinem Album "New Era".

Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allem zum Thema klassische Musik.

OK

Gewinnspiel

Herbert von Karajan, Feiern Sie Herbert von Karajans 110. Geburtstag mit der Vinyl-Box Brahms: The Four Symphonies
Herbert von Karajan

Feiern Sie Herbert von Karajans 110. Geburtstag mit der Vinyl-Box "Brahms: The Four Symphonies"

Tracklisting

Claudio Abbado, Beethoven, 00028947946427

Beethoven

Claudio Abbado
Format:
CD
Label:
Deutsche Grammophon (DG)
VÖ:
03.07.2015
Bestellnr.:
00028947946427
Produktinformation:

2014 präsentierte Deutsche Grammophon die Claudio Abbado-Symphony Edition mit vier Einzel-Editionen, die dem symphonischen Werk jeweils eines Komponisten gewidmet waren. Nach Brahms, Bruckner, Mahler und Mozart erscheinen jetzt vier weitere Editionen mit wichtigen Aufnahmen von Beethoven, Haydn, Mendelssohn und Schubert unter der Leitung des genialen Dirigenten. 

Die Beethoven-Edition bietet auf 10 Tonträgern neben den Symphonien Nr. 1 – 9 mit den Berliner Philharmonikern die Klavierkonzerte Nr. 1 – 5 mit Maurizio Pollini und das Tripelkonzert op. 56 mit Alexander Lonquich, Ilya Gringolts und Mario Brunello als Solisten. Weitere Highlights stellen die Chorfantasie op. 80 mit Yevgeny Kissin und "Ah! perfido" op. 65 mit Cheryl Studer, die Ouvertüren "Leonore Nr. 2" op. 72, "Coriolan" op. 62 und "Zur Namensfeier" op. 115 sowie die Musik zu Goethes "Egmont" op. 84 und "Leonore Prohaska" WoO 96 dar.

Sie benötigen den Flashplayer
Ludwig van Beethoven
Symphony No. 1 in C Major, Op. 21
1.
09:04
2.
07:39
3.
04:34
4.
05:34
Symphony No.3 in E flat, Op.55 -"Eroica"
5.
16:56
6.
14:49
7.
05:52
8.
11:06
75:34
Gesamtspielzeit
Sie benötigen den Flashplayer
Ludwig van Beethoven
Symphony No.2 in D, Op.36
1.
12:14
2.
10:50
3.
04:25
4.
06:02
Symphony No.4 in B flat, Op.60
5.
11:34
6.
09:48
7.
05:54
8.
06:39
67:26
Gesamtspielzeit