Top Video

Seong-Jin Cho

Chopin: Nocturne in C-moll (Ausschnitt)

Sie sehen die Liveaufnahme des 17. Gewinners des internationalen Chopin-Wettbewerbs Seong-Jin Cho mit seiner der Interpretation der Nocturne in C-Moll Op. 48 Nr. 1.

© The Fryderyk Chopin Institute, Polish Television TVP 2015

Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allem zum Thema klassische Musik.

OK

Gewinnspiel

Chor der Sixtinischen Kapelle, Signiertes Album vom  Chor der Sixtinischen Kapelle unter Massimo Palombella
Chor der Sixtinischen Kapelle

Signiertes Album vom Chor der Sixtinischen Kapelle unter Massimo Palombella

Tracklisting

Martha Argerich, Schumann: Piano Concerto / Symphony No.4, 00028947582038

Schumann: Piano Concerto / Symphony No.4

Martha Argerich, Gewandhausorchester Leipzig, Riccardo Chailly
Format:
Track
Label:
Decca
VÖ:
21.11.2006
Bestellnr.:
00028947582038
Robert Schumann
1.
Genoveva: Overture Opus 81
08:26
Piano Concerto in A minor, Op.54
2.
1. Allegro affettuoso
14:48
3.
2. Intermezzo (Andantino grazioso)
05:47
4.
3. Allegro vivace
10:13
Robert Schumann
Symphony No.4 in D minor, Op.120
Arr. Gustav Mahler
5.
1. Ziemlich langsam - Lebhaft
09:22
6.
2. Romanze (Ziemlich langsam)
04:05
7.
3. Scherzo (lebhaft) & Trio
06:53
8.
4. Langsam-Lebhaft-Schneler-Presto
06:55
66:29
Gesamtspielzeit