Top Video

Rolando Villazón

Vaga Luna (Ausschnitt)

Startenor Rolando Villazón singt Vaga Luna, komponiert von Vincenzo Bellini.

Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allem zum Thema klassische Musik.

OK

Gewinnspiel

Ludovico Einaudi, Klangmagie vom Feinsten – Ludovico Einaudis Tour-Edition Elements
Ludovico Einaudi

Klangmagie vom Feinsten – Ludovico Einaudis Tour-Edition "Elements"

Tracklisting

Chant for Peace, Chant for Peace, 00028947947097

Chant For Peace

Chant for Peace, Timna Brauer & Elias Meiri Ensemble
Format:
CD
Label:
Deutsche Grammophon (DG)
VÖ:
08.05.2015
Bestellnr.:
00028947947097
Produktinformation:

Vor sieben Jahren gelang den Mönchen von Stift Heiligenkreuz der Durchbruch mit ihrem Album "Music for Paradise", welches mehrfach mit Platin ausgezeichnet wurde. Nach langem Warten gibt es jetzt endlich wieder Musik zu hören, die Frieden und Tiefenentspannung verkörpert und dabei so authentisch wirkt, dass jeder in ihren Bann gezogen wird.

 

"Chant for Peace" ist ein faszinierendes Album, das heilige jüdische Musik mit gregorianischem Gesang verbindet und so zwei verschiedene Religionen miteinander vereint. Gefeatured werden die österreichischen Mönche von Timna Brauer und dem Elias Meiri Ensemble. In Gedenken an den 70. Jahrestag zum Ende des 2. Weltkrieges in Europa, veröffentlichen die Mönche von Stift Heiligenkreuz ihr Album pünktlich und setzen so ein Zeichen gegen Gewalt und Intoleranz.

Sie benötigen den Flashplayer
Traditional
1.
03:37
Traditional
Missa pro Pace
2.
04:27
3.
01:42
4.
01:39
5.
00:44
Moni Amarilio
6.
02:36
Gil Aldema
7.
01:42
Traditional
8.
04:16
Sarah Levi Tanai
9.
02:30
Traditional
Missa pro Virgine tantum
10.
04:17
11.
02:19
12.
01:42
13.
01:23
Traditional
14.
04:01
Traditional
15.
02:10
Traditional
16.
02:28
Traditional
17.
02:44
Traditional
18.
03:08
Traditional
19.
04:03
Traditional
20.
05:15
Traditional
21.
05:09
Traditional
22.
04:16
Traditional
23.
01:42
Traditional
24.
02:48
70:38
Gesamtspielzeit