Top Video

Víkingur Ólafsson

Étude No. 13

Auf seinem Deutsche Grammophon-Debüt "Philip Glass: Piano Works" widmet sich der Isländer Víkingur Ólafsson den Werken des US-amerikanischen Komponisten.

Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allem zum Thema klassische Musik.

OK

Gewinnspiel

Gundula Janowitz, Gundula Janowitz – Gewinnen Sie eine glänzende Edition
Gundula Janowitz

Gundula Janowitz – Gewinnen Sie eine glänzende Edition

Tracklisting

Die Berliner Philharmoniker, Grieg: Peer Gynt Suite No.1, Op.46 & No.2, Op.55 / Sibelius: Pelléas et Mélisande, 00028947946953

Grieg: Peer Gynt Suite No.1, Op.46 & No.2, Op.55 / Sibelius: Pelléas et Mélisande

Die Berliner Philharmoniker, Herbert von Karajan
Format:
Track
Label:
Deutsche Grammophon (DG)
VÖ:
01.01.1970
Bestellnr.:
00028947946953
Sie benötigen den Flashplayer
Edvard Grieg
Peer Gynt Suite No.1, Op.46
1.
04:03
2.
04:37
3.
03:17
4.
02:07
Edvard Grieg
Peer Gynt Suite No.2, Op.55
5.
04:54
6.
04:51
7.
02:55
8.
05:59
Jean Sibelius
Pelléas et Mélisande - Incidental Music to Maeterlinck's play, Op.46 (1905)
9.
05:53
10.
04:12
11.
02:39
12.
02:40
13.
02:25
14.
02:07
15.
01:59
16.
02:50
17.
06:15
63:43
Gesamtspielzeit