Top Video

Víkingur Ólafsson

Étude No. 13

Auf seinem Deutsche Grammophon-Debüt "Philip Glass: Piano Works" widmet sich der Isländer Víkingur Ólafsson den Werken des US-amerikanischen Komponisten.

Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allem zum Thema klassische Musik.

OK

Gewinnspiel

Christian Thielemann, Christian Thielemann dirigiert Wagner – Gewinnen Sie eine signierte Box-Edition
Christian Thielemann

Christian Thielemann dirigiert Wagner – Gewinnen Sie eine signierte Box-Edition

Tracklisting

Herbert von Karajan, Basic Sibelius, 00028944718720

Basic Sibelius

Herbert von Karajan, Okko Kamu
Format:
CD
Label:
Deutsche Grammophon (DG)
VÖ:
15.10.2009
Bestellnr.:
00028944718720

CD 1

Sie benötigen den Flashplayer
Jean Sibelius
Violin Concerto in D minor, Op.47
1.
16:15
Christian Ferras, Die Berliner Philharmoniker, Herbert von Karajan, Otto Gerdes, Otto Ernst Wohlert, Günter Hermanns, Rolf Peter Schroeder
2.
09:04
Christian Ferras, Die Berliner Philharmoniker, Herbert von Karajan, Otto Gerdes, Otto Ernst Wohlert, Günter Hermanns, Rolf Peter Schroeder
3.
08:04
Christian Ferras, Die Berliner Philharmoniker, Herbert von Karajan, Otto Gerdes, Otto Ernst Wohlert, Günter Hermanns, Rolf Peter Schroeder
Karelia Suite, Op.11
4.
04:04
Helsinki Radio Symphony Orchestra, Okko Kamu, Cord Garben, Klaus Hiemann, Jobst Eberhardt
5.
07:16
Helsinki Radio Symphony Orchestra, Okko Kamu, Cord Garben, Klaus Hiemann, Jobst Eberhardt
6.
04:16
Helsinki Radio Symphony Orchestra, Okko Kamu, Cord Garben, Klaus Hiemann, Jobst Eberhardt
Jean Sibelius
The Swan of Tuonela, Op.22, No.2
7.
07:43
Gerhard Stempnik, Die Berliner Philharmoniker, Herbert von Karajan, Otto Ernst Wohlert, Günter Hermanns, Volker Martin
Jean Sibelius
8.
20:12
Die Berliner Philharmoniker, Herbert von Karajan, Otto Ernst Wohlert, Günter Hermanns, Rolf Peter Schroeder
76:54
Gesamtspielzeit

CD 2

Sie benötigen den Flashplayer
Jean Sibelius
Finlandia, Op.26, No.7
1.
09:28
Die Berliner Philharmoniker, Herbert von Karajan, Otto Gerdes, Otto Ernst Wohlert, Günter Hermanns, Rolf Peter Schroeder
Jean Sibelius
2.
06:16
Die Berliner Philharmoniker, Herbert von Karajan, Hans Weber, Günter Hermanns, Joachim Niss
Jean Sibelius
3.
06:53
Helsinki Radio Symphony Orchestra, Okko Kamu, Cord Garben, Klaus Hiemann, Jobst Eberhardt, Christa Conrad, Wolfgang Werner
Jean Sibelius
4.
06:08
Helsinki Radio Symphony Orchestra, Okko Kamu, Cord Garben, Klaus Hiemann, Jobst Eberhardt
Jean Sibelius
Symphony No.2 in D, Op.43
5.
09:36
Die Berliner Philharmoniker, Okko Kamu, Dr. Manfred Richter, Volker Martin, Wolfgang Werner
6.
15:41
Die Berliner Philharmoniker, Okko Kamu, Dr. Manfred Richter, Volker Martin, Wolfgang Werner
7.
06:34
Die Berliner Philharmoniker, Okko Kamu, Dr. Manfred Richter, Volker Martin, Wolfgang Werner
8.
15:26
Die Berliner Philharmoniker, Okko Kamu, Dr. Manfred Richter, Volker Martin, Wolfgang Werner
76:02
Gesamtspielzeit