Top Video

Max Emanuel Cencic

Leo: Non fidi al mar che freme (Scipione nelle Spagne)

Star-Countertenor Max Emanuel Cencic singt "Non fidi al mar che freme" aus der Oper Scipione nelle Spagne, komponiert von Leonardo Leo.

Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allem zum Thema klassische Musik.

OK

Gewinnspiel

Elina Garanca, Starke Frau, starke Stimme – Gewinnen sie ein signiertes Elīna Garanča Album
Elina Garanca

Starke Frau, starke Stimme – Gewinnen sie ein signiertes Elīna Garanča Album

Tracklisting

Der Hobbit - Soundtrack, The Hobbit - The Battle Of The Five Armies, 00602547104793

The Hobbit - The Battle Of The Five Armies

Der Hobbit - Soundtrack, Howard Shore
Format:
CD
Label:
Delphine
VÖ:
08.12.2014
Bestellnr.:
00602547104793
Produktinformation:

Die dreiteilige Kinofassung des "Der Hobbit" von J.R.R. Tolkien geht mit "Die Schlacht der Fünf Heere" in die finale Runde! Bereits 2 Tage vor Kinostart am 08. Dezember bietet die Veröffentlichung des gleichnamigen Soundtracks zum Filmfinale der teuersten Trilogie aller Zeiten die perfekte Einstimmung zum Filmhighlight des Jahres. Ein weiteres Mal entführt dreifacher Oscar-Gewinner und Grammy-Preisträger Howard Shore seine Hörer in eine von Magie und Epik verzauberte Klangwelt. Der Titelsong "The Last Goodbye", geschrieben von Fran Walsh und Philippa Boyens, wird von niemand Geringerem gesungen als Hobbit Darsteller und Sänger Billy Boyd ("Pippin"). Ein Doppelalbum, das nicht nur Hobbit und Herr der Ring Fans begeistern wird, sondern auch Liebhaber aufwendig arrangierter, orchestraler Filmmusik. Der Soundtrack „Der Hobbit: Die Schlacht der Fünf Heere“ von Howard Shore ist als Standard Doppelalbum und limitierter Deluxe Edition inkl. weiterem Bonusmaterial erhältlich.