Top Video

Víkingur Ólafsson

Étude No. 13

Auf seinem Deutsche Grammophon-Debüt "Philip Glass: Piano Works" widmet sich der Isländer Víkingur Ólafsson den Werken des US-amerikanischen Komponisten.

Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allem zum Thema klassische Musik.

OK

Gewinnspiel

Murray Perahia, Erleben Sie Murray Perahia live in Berlin – Konzerttickets zu gewinnen
Murray Perahia

Erleben Sie Murray Perahia live in Berlin – Konzerttickets zu gewinnen

Tracklisting

David Garrett, Timeless Brahms & Bruch Violin Concertos, 00602537990276

"Timeless" Brahms & Bruch Violin Concertos

David Garrett, Israel Philharmonic Orchestra, Zubin Mehta
Format:
Track
Label:
Decca
VÖ:
24.10.2014
Bestellnr.:
00602537990276
Sie benötigen den Flashplayer
Max Bruch
Violin Concerto No.1 in G minor, Op.26
1.
07:55
2.
08:38
3.
07:26
Johannes Brahms
Violin Concerto In D, Op.77
1. Allegro non troppo
4.
22:40
Johannes Brahms
Violin Concerto In D, Op.77
5.
08:51
6.
08:20
63:50
Gesamtspielzeit