Top Video

Max Emanuel Cencic

Leo: Non fidi al mar che freme (Scipione nelle Spagne)

Star-Countertenor Max Emanuel Cencic singt "Non fidi al mar che freme" aus der Oper Scipione nelle Spagne, komponiert von Leonardo Leo.

Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allem zum Thema klassische Musik.

OK

Gewinnspiel

Gustavo Dudamel, Die Wiener Philharmoniker unter der Leitung von Gustavo Dudamel – Gewinnen Sie signierte Alben
Gustavo Dudamel

Die Wiener Philharmoniker unter der Leitung von Gustavo Dudamel – Gewinnen Sie signierte Alben

Tracklisting

David Garrett, TIMELESS - Brahms & Bruch Violin Concertos, 00028948110315

TIMELESS - Brahms & Bruch Violin Concertos

David Garrett, Israel Philharmonic Orchestra, Zubin Mehta
Format:
CD
Label:
Decca
VÖ:
24.10.2014
Bestellnr.:
00028948110315
Produktinformation:

Mit dem Album "TIMELESS - Brahms & Bruch Violin Concertos" interpretierte David Garrett die wichtigsten Violinkonzerte der Romantik neu. Für die Aufnahmen der Konzerte wurde David vom Israel Philharmonic Orchestra begleitet - unter der Leitung des renommierten Dirigenten Zubin Mehta.

Sie benötigen den Flashplayer
Max Bruch
Violin Concerto No.1 in G minor, Op.26
1.
07:55
2.
08:38
3.
07:26
Johannes Brahms
Violin Concerto In D, Op.77
1. Allegro non troppo
4.
22:40
Johannes Brahms
Violin Concerto In D, Op.77
5.
08:51
6.
08:20
63:50
Gesamtspielzeit