Top Video

Seong-Jin Cho

Chopin: Nocturne in C-moll (Ausschnitt)

Sie sehen die Liveaufnahme des 17. Gewinners des internationalen Chopin-Wettbewerbs Seong-Jin Cho mit seiner der Interpretation der Nocturne in C-Moll Op. 48 Nr. 1.

© The Fryderyk Chopin Institute, Polish Television TVP 2015

Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allem zum Thema klassische Musik.

OK

Gewinnspiel

Ludovico Einaudi, Klangmagie vom Feinsten – Ludovico Einaudis Tour-Edition Elements
Ludovico Einaudi

Klangmagie vom Feinsten – Ludovico Einaudis Tour-Edition "Elements"

Tracklisting

Patricia Kopatchinskaja, Galina Ustvolskaya, 00028948108831

Galina Ustvolskaya

Patricia Kopatchinskaja, Markus Hinterhäuser, Reto Bieri
Format:
CD
Label:
ECM New Series
VÖ:
12.09.2014
Bestellnr.:
00028948108831
Produktinformation:

Die einzigartige Expressivität im Werk von Galina Ustvolskaja (1919-2006) spricht den Hörer mit großer Direktheit und nuancierten Klangschichtungen an, wobei die kraftvolle rhythmische Stringenz der Musik Zeugnis von der Unnachgiebigkeit in der Musik der Komponistin ablegt. Zur Unabhängigkeit geradezu wild entschlossen, bestand Ustvolskaja darauf, dass „keine wie auch immer geartete Beziehung“ zwischen ihrer Musik „und der eines anderen lebenden oder toten Komponisten“ bestehe, und positionierte sich außerhalb aller stilistischen „Schulen“. Ihr Werk, sagte Viktor Suslin, habe die „Fokussiertheit eines Laserstrahls, der Metall schneiden kann.“ Ihr Sinn für Konzentration ist zuweilen grimmig.

Sich in diese Klangwelt zu begeben, erfordert eine besondere Form des Engagements und der Intensität. Patricia Kopatchinskaja (kürzlich vom Magazin „Strings“ als „die aufregendste Geigerin der Welt“ bezeichnet) und Markus Hinterhäuser spielen die Sonate (1952) und das Duett (1964) für Violine und Klavier, und zusammenmit Reto Bieri, das Trio (1949) für Klarinette, Violine und Klavier. Aufgenommen wurde im akustisch superben Studio in Lugano, das zu einem der bevorzugten Aufnahmeorte für ECM geworden ist.

Sie benötigen den Flashplayer
Galina Ustvolskaya
1.
22:35
Galina Ustvolskaya
Trio For Clarinet, Violin And Piano (1949)
2.
06:07
3.
03:56
4.
06:07
Galina Ustvolskaya
5.
29:21
68:06
Gesamtspielzeit