Top Video

Seong-Jin Cho

Chopin: Nocturne in C-moll (Ausschnitt)

Sie sehen die Liveaufnahme des 17. Gewinners des internationalen Chopin-Wettbewerbs Seong-Jin Cho mit seiner der Interpretation der Nocturne in C-Moll Op. 48 Nr. 1.

© The Fryderyk Chopin Institute, Polish Television TVP 2015

Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allem zum Thema klassische Musik.

OK

Gewinnspiel

Ludovico Einaudi, Klangmagie vom Feinsten – Ludovico Einaudis Tour-Edition Elements
Ludovico Einaudi

Klangmagie vom Feinsten – Ludovico Einaudis Tour-Edition "Elements"

Tracklisting

Seiji Ozawa, Seiji Ozawa - The Philips Years, 00028947874959

Seiji Ozawa - The Philips Years

(Limited Edition)

Seiji Ozawa
Format:
CD
Label:
Decca
VÖ:
03.10.2014
Bestellnr.:
00028947874959
Produktinformation:

Zum 80. Geburtstag von Seiji Ozawa erscheint diese 50-Tonträger-Box mit den berühmtesten Aufnahmen des legendären japanischen Dirigenten für Philips und Decca.

Die erstaunliche Breite des Repertoires erstreckt sich über vier Jahrzehnte, überquert drei Kontinente mit insgesamt 140 Einspielungen von 55 Komponisten.

Ein Highlight ist der komplette Mahler-Zyklus mit dem Boston Symphony Orchestra, bei dem Ozawa von 1973 bis 2002 Musikdirektor für insgesamt 29 Spielzeiten war.

Ozawa selber sagt über diese Rekord-Amtszeit:
"Es gibt so viele Erfahrungen, so viele Freundschaften, so viel wunderbare Musik."

Ein weiteres Highlight sind Ozawas vollständigen Aufnahmen mit den Wiener Philharmonikern, darunter sein gefeierter Auftritt bei dem Neujahrskonzert 2002.
Diese Box feiert einige von Ozawas musikalischen Freundschaften, wie berühmte Aufnahmen mit Jessye Norman und Viktoria Mullova,sowie außergewöhnliche Werke des japanischen Komponisten Toru Takemitsu. Dazu Werke von Bach, Beethoven, Tschaikowski, Berlioz, Ravel, Brahms, Bruckner, Orff, R. Strauss, Schostakowitsch u.v.m.

Sie benötigen den Flashplayer
Johann Sebastian Bach
Toccata And Fugue In D Minor, BWV 565
1.
09:06
Johann Sebastian Bach
Musical Offering, BWV 1079
Transcription: Anton Webern
2.
08:28
Johann Sebastian Bach
Partita for Violin Solo No.2 in D minor, BWV 1004
Transcription: Hideo Saito
3.
16:39
Vom Himmel hoch da komm ich her, BWV 769
Arr. Igor Stravinsky " Choral variations on..."
4.
00:47
5.
01:17
6.
01:12
7.
02:08
8.
02:34
9.
02:36
Johann Sebastian Bach
Prelude and Fugue in E flat, BWV 552
10.
14:46
59:33
Gesamtspielzeit
Sie benötigen den Flashplayer
Béla Bartók
Music for Strings, Percussion and Celesta, Sz. 106
1.
07:27
2.
07:30
3.
06:53
4.
07:19
Béla Bartók
Concerto For Orchestra, Sz. 116
5.
09:37
6.
06:22
7.
06:59
8.
04:26
9.
10:00
66:33
Gesamtspielzeit
Sie benötigen den Flashplayer
Symphony No.3 in E flat, Op.55 -"Eroica"
1.
16:54
2.
15:21
3.
05:52
4.
11:51
Ludwig van Beethoven
5.
08:22
58:20
Gesamtspielzeit