Top Video

Víkingur Ólafsson

Étude No. 13

Auf seinem Deutsche Grammophon-Debüt "Philip Glass: Piano Works" widmet sich der Isländer Víkingur Ólafsson den Werken des US-amerikanischen Komponisten.

Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allem zum Thema klassische Musik.

OK

Gewinnspiel

Aida Garifullina, Gewaltige Stimmpower – gewinnen Sie ein signiertes Album von Sopranistin Aida Garifullina
Aida Garifullina

Gewaltige Stimmpower – gewinnen Sie ein signiertes Album von Sopranistin Aida Garifullina

Tracklisting

Christian Thielemann, Brahms Sinfonien/Ouverturen/Klavierkonzerte, 00028947927877

Brahms Sinfonien/Ouverturen/Klavierkonzerte

Christian Thielemann, Maurizio Pollini, Lisa Batiashvili, Staatskapelle Dresden
Format:
CD
Label:
Deutsche Grammophon (DG)
VÖ:
05.09.2014
Bestellnr.:
00028947927877
Produktinformation:

Deutschlands führender Spezialist für das romantische Repertoire dirigiert "seine" legendäre Staatskapelle Dresden in einem kompletten symphonischen Brahms-Zyklus!
Alle Live-Aufnahmen entstanden im Laufe der Konzertsaison 2012/2013 und spiegeln Thielemanns kraftvolle, dunkle, vielschichtige Lesart von Brahms wider und bietet damit ein starkes Gegengewicht zu Chaillys leichterem Brahms-Zyklus auf Decca. Thielemann steht mit seinen Interpretationen fest in der Tradition der großen deutschen Romantiker – tragisch und elegisch im Ausdruck und mit Sinn für großflächige musikalische Architektur.
Zusätzlich zu den 4 Symphonien hat Thielemann einige Ouvertüren in das Programm aufgenommen. Als besonderen Bonus bietet das Set eine DVD mit den beiden Klavierkonzerten in der ECHO-prämierten Interpretation von Maurizio Pollini sowie dem Violinkonzert mit der Solistin Lisa Bathiashvili.