Top Video

Max Emanuel Cencic

Leo: Non fidi al mar che freme (Scipione nelle Spagne)

Star-Countertenor Max Emanuel Cencic singt "Non fidi al mar che freme" aus der Oper Scipione nelle Spagne, komponiert von Leonardo Leo.

Klassik Newsletter

Sie wollen immer aktuell informiert sein? Unser Newsletterservice versorgt Sie wöchentlich mit allem zum Thema klassische Musik.

OK

Gewinnspiel

Nemanja Radulovic, Gewinnen Sie ein signiertes Nemanja Radulovic Album
Nemanja Radulovic

Gewinnen Sie ein signiertes Nemanja Radulovic Album

Tracklisting

Yuja Wang, Summer In February, 00028947910299

Summer In February

Yuja Wang, Benjamin Wallfisch
Format:
CD
Label:
Deutsche Grammophon (DG)
VÖ:
29.08.2014
Bestellnr.:
00028947910299
Produktinformation:

"Prächtig-romantisch und stimmungsvoll."

(Classic FM)

Yuja Wang ist eine der der virtuosesten Pianistinnen der jüngeren Generation. Nach mehreren brillanten Aufnahmen mit dem klassischen Klavierrepertoire für die Deutsche Grammophon, interpretiert sie nun die Musik zum Film "Summer in February". Der Score wurde von Benjamin Wallfisch komponiert, der für seine Mitarbeit mit Dario Marianelli, u.a. an der Filmmusik zu "Anna Karenina", "Stolz und Vorurteil" und "Der Solist", bekannt wurde. Der Soundtrack für "Summer in February" wurde von internationalen Kritikern mit Lob überschüttet und Yuja Wang beweist mit ihrer Musikalität, dass sie sich in der Welt der Filmmusik genauso wohl fühlt wie im klassischen Klavierrepertoire.